Zviad Izoria gewinnt HB Global Chess Challenge und 50.000 Dollar

26.05.2005 – Der 21-jährige Georgier Zviad Izoria gewann in Minneapolis das "HB Global Chess Challenge und damit den ungeteilten ersten Preis von 50.000 Dollar. Mit 1600 Teilnehmern, darunter über 50 Großmeister,  und einem Preisfonds von insgesamt 500.000 Dollar war das in Minneapolis durchgeführte Turnier das wohl bedeutendste Open der Schachgeschichte. Unter den Preisträgern befinden sich u.a. auch Gata Kamsky und Artur Jussupov. HB Foundation...Endstand, Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

HB Global Chess Challenge
Minneapolis, Mai 2005

Download Partien...

Über 300 Spieler gewannen beim HB Global Chess Challange Geldpreise.  Insgesamt hatte sich 1600 Schachspieler an der Veranstaltung beteiligt, darunter über 50 Großmeister und Spieler aus 38 Ländern. Unter den Teilnehmern fand sich auch der frühere Vizeweltmeister Kata Kamsky, der Dritter wurde.

Den ungeteilten ersten Platz belegte der 21-jährige Zviad Izoria, der damit 50.000 Dollar gewann, die folgenden Spieler kassierten für die nächsten geteilten Plätze jeweils 5.500 (2-11) bzw. 1000 Dollar. Außerdem wurden zahlreiche Sonderpreise ausgeschüttet. Der Gesamtpreisfond betrug 500.000 Dollar.


Zviad Izoria

Das Turnier wurde von der HB Stiftung gesponsert und von Großmeister Maurice Ashley in Mineapolos organisiert. Die HB Stiftung mit Sitz in Minneapolis unterstützt in besonderem Maße das Schach bei Kindern und in den Schulen.

 

Endstand an der Spitze:

 1. Izoria, Zviad g GEO 2602 7.5 ---------- 50.000 Dollar
 2. Smirin, Ilia g ISR 2649 7.0 -------------- 2.-11.: 5.500 Dollar
 3. Kamsky, Gata g USA 2700 7.0
 4. Beliavsky, Alexander G g SLO 2630 7.0
 5. Harikrishna, P g IND 2646 7.0
 6. Ehlvest, Jaan g EST 2614 7.0
 7. Najer, Evgeniy g RUS 2615 7.0
 8. Ibragimov, Ildar g USA 2611 7.0
 9. Jussupow, Artur g GER 2601 7.0
10. Yudasin, Leonid g ISR 2538 7.0
11. Fridman, Daniel g LAT 2562 7.0
12. Nakamura, Hikaru g USA 2657 6.5 12.-18.------1.000 Dollar
13. Epishin, Vladimir g RUS 2605 6.5
14. Shabalov, Alexander g USA 2593 6.5
15. Stripunsky, Alexander g USA 2565 6.5
16. Benjamin, Joel g USA 2563 6.5
17. Milman, Lev f USA 2439 6.5
18. Foygel, Igor m USA 2438 6.5
19. Van Wely, Loek g NED 2687 6.0
20. Milov, Vadim g SUI 2653 6.0
21. Motylev, Alexander g RUS 2680 6.0
22. Moiseenko, Alexander g UKR 2665 6.0
23. Sadvakasov, Darmen g KAZ 2605 6.0
24. Filippov, Valerij g RUS 2621 6.0
25. Goldin, Alexander g USA 2615 6.0
26. Kacheishvili, Giorgi g GEO 2597 6.0
27. Onischuk, Alexander g USA 2638 6.0
28. Novikov, Igor A g USA 2589 6.0
29. Adianto, Utut g INA 2588 6.0
30. Mikhalevski, Victor g ISR 2572 6.0
31. Akobian, Varuzhan g USA 2556 6.0
32. Wojtkiewicz, Aleksander g USA 2535 6.0
33. Kudrin, Sergey g USA 2554 6.0
34. Mitkov, Nikola g MKD 2530 6.0
35. Ivanov, Alexander g USA 2563 6.0
36. Antonio, Rogelio jr g PHI 2513 6.0
37. Christiansen, Larry M g USA 2524 6.0
38. Sevillano, Enrico m USA 2450 6.0
39. Shulman, Yuri g USA 2550 6.0
40. Khachiyan, Melikset m USA 2473 6.0
41. Matikozian, Andranik m ARM 2515 6.0
42. Mariano, Nelson g PHI 2468 6.0
43. Gonzalez, Renier m USA 2483 6.0
44. Sharavdorj, Dashzeveg g MGL 2453 6.0
45. Li Wenliang m CHN 2422 6.0
46. Schneider, Dmitry m USA 2466 6.0
47. Mahesh Chandran, P m IND 2473 6.0
48. Friedel, Joshua E f USA 2425 6.0
49. Simutowe, Amon m ZAM 2435 6.0
50. Milovanovic, Rade m USA 2399 6.0
51. Taylor, Timothy m USA 2297 6.0
52. Fernandez, Daniel USA f USA 2406 6.0
53. Ardaman, Miles f USA 2308 6.0
54. Del Mundo, Anton PHI 2264 6.0
55. Barnett, Alexander USA 2193 6.0




Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren