Zweiklassengesellschaft in Ashdod

20.12.2004 – Vier Spieler teilten beim Internationalen Schachfestival in Ashdod punktgleich den ersten Platz. Ilya Smirin wurde durch die beste Sonderwertung zum Turniersieger erklärt:  1. Smirin, Ilia g ISR 2673; 2. Avrukh, Boris g ISR 2614 ; 3. Rozentalis, Eduardas g LTU 2595; 4. Gelfand, Boris g ISR 2693. Die zwei übrigen Teilnehmer, Gregory Kaidanov und Emil Sutovsky (je 1,5) bilden zusammen das Schlusslicht. Partien zum Nachspielen... Offizielle Seite...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren