Zweiklassengesellschaft in Ashdod

20.12.2004 – Vier Spieler teilten beim Internationalen Schachfestival in Ashdod punktgleich den ersten Platz. Ilya Smirin wurde durch die beste Sonderwertung zum Turniersieger erklärt:  1. Smirin, Ilia g ISR 2673; 2. Avrukh, Boris g ISR 2614 ; 3. Rozentalis, Eduardas g LTU 2595; 4. Gelfand, Boris g ISR 2693. Die zwei übrigen Teilnehmer, Gregory Kaidanov und Emil Sutovsky (je 1,5) bilden zusammen das Schlusslicht. Partien zum Nachspielen... Offizielle Seite...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren