Zweite Wettkampfpartie: Kramnik gewinnt

06.10.2002 – Vladimir Kramnik konnte heute die zweite Partie seines Wettkampfes gegen Deep Fritz gewinnen. Er wandte die erfolgreiche Strategie an, mit der er schon den WM-Kampf gegen Kasparow gewonnen hatte: Mit schnellem Damentausch jede taktische Schärfe aus der Partie nehmen und dann mit ruhigem, aber druckvollem Spiel die Oberhand gewinnen. Im 49.Zug gewann Kramnik einen Bauern, im 57.Zug gab Deep Fritz auf. Die nächtste Partie ist am Dienstag.Bericht und Bilder...Die zweite Partie mit Kommentaren von GM Karsten Müller zum Nachspielen...Bahrainer Bilderbogen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren