ACP Rapid World Cup in Odessa

05.01.2007 – Heute Nachmittag beginnt in Odessa der ACP Rapid World Cup mit den Partien der ersten Runde. Diese besteht aus acht Wettkämpfen mit je zwei Schnellschachpartien (20+5) und erstreckt sich über zwei Spieltage. Im Falle eines Gleichstandes nach den Schnellschachpartien folgt eine Blitzpartie im "Suddendeath"-Modus. Bei der gestrigen Eröffnungsfeier im stilvollen Londonskaya Hotel wurde die Auslosung vorgenommen. Das Auftaktmatch gestalten Ivan Sokolov und Peter Leko (ab 13 Uhr). Es folgen Sergey Rublevsky und Arkadij Naiditsch (ab 15.15 Uhr). Kirsan Ilyumzhinov verkündete als Gast der Eröffnungsveranstaltung, dass die FIDE die Eintrittsschwelle in die Eloliste demnächst auf 1000 absenken will und außerdem plane, Schnellschach- und Blitzpartien mit zu berücksichtigen. Offizielle Turnierseite...Auslosung...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Zeitplan:

Runde 1

05.01.2007
13.00: Sokolov-Leko
15.15: Rublevsky-Naiditsch
17.30: Smirin-Shirov
19.45: Gelfand-Nakamura

06.01.2007
13.00: Harikrishna-Morozevich
15.15: Radjabov-Bareev
17.30: Bologan-Bacrot
19.45: Ivanchuk-Amonatov

 


Vadim Morokhovsky  und Kirsan Ilyumzhinov

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren