Adams gegen Hydra

29.05.2005 – Vom 12. bis 27. Juni wird FIDE-Vizeweltmeister Michael Adams in London einen Wettkampf gegen das FPGA-Projekt Hydra spielen. Hydra ist eine Hardware/Software-Projekt, das von Dr. Chrilly Donninger und Ulf Lorzenz von der Universität Paderborn entwickelt wurde und von der PAL Group of Companies mit Sitz in Abu Dhabi finanziert wird. Hydra konnte im letzten Jahr einen Vergleichswettkampf gegen den mehrfachen Schachcomputerweltmeister Shredder für sich entscheiden und gilt als derzeit stärkster Schachcomputer. Spielort ist das Wembley Conference-Center. Das Preisgeld beträgt 150.000 Dollar. Mehr bei Hydrachess...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren