Bareev und Karpov siegen in Wijk

11.01.2003 – Die heutige erste Runde in Wijk brachte zwei Siege in der A-Gruppe von Bareev (über Ponomariov) und Karpov (über Krasenkow). Die übrigen Partien endeten remis. In der B-Gruppe gibt es mit Arkadij Naiditsch einen deutschen Teilnehmer. Dieser gewann seine Auftaktpartie gegen Cmylite. Die B-Gruppe bietet ein buntes Feld, in dem u.a. die jungen Damen Alexandra Kosteniuk, Viktorija Cmlyite und Humpy Koneru, sowie der jüngste GM Sergey Karjakin zu finden sind.Zur Turnierseite mit Live-Übertragungen...Auslosung, Zeitplan, Ergebnisse, Partien zum Nachspielen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren