Bundesliga: Das Finale

26.04.2002 – Alles oder Nichts. Diese Wochenende entscheidet es sich. Lübeck muss (ersatzgeschwächt?) gegen Neukölln unbedingt gewinnen, um den Titel zu verteidigen. Porz steht bereit, beim kleinsten Anzeichen von Schwäche vorbei zu ziehen. Auch die Abstiegsfrage ist noch nicht entschieden. Die größte Ansammlung von Großmeistern und Schachspielern überhaupt hat das Hanse Merkur Haus in Hamburg zu verzeichnen. Hier finden nicht nur gleich zwei Doppelwettkämpfe statt, sondern am Sonntag auch noch ein Oberliga- und drei Landesligawettkämpfe. Zum Glück ist das Hanse Merkur Haus nicht nur sehr repräsentativ, sondern auch recht geräumig. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Die Tabelle vor dem letzten Doppelspieltag:

 1. Lübecker SV       13 68½:35½  25- 1
 2. SG Köln Porz      12 68½:27½  22- 2
 3. SV Werder Bremen  12 56½:39½  16- 8
 4. Solinger SG       12 56 :40   16- 8
 5. TV Tegernsee      12 54½:41½  16- 8
 6. SFR Neukölln      12 51½:44½  15- 9
 7. Hamburger SK      13 55½:48½  15-11
 8. Stuttgarter Sfr   12 52½:43½  13-11
 9. Godesberger SK    12 49 :47   13-11
10. Castrop Rauxel    12 44 :52    9-15
11. SV Wattenscheid   12 43½:52½   7-17
12. Erfurter SK       12 43 :53    6-18
13. SK König Plauen   12 39½:56½   6-18
14. SG Heiligenhaus   12 21½:74½   2-22
15. Ksp Hamburg SC    12 24 :72    1-23

14.+15. Runde am 27. / 28.04.02

    Ausrichter:   Königsspringer HH
Sa. 16:00 SC Königsspringer HH - Erfurter SK
Sa. 16:00 SV Werder Bremen - SK König Plauen
So. 14:00 Erfurter SK - SV Werder Bremen
So. 14:00 SK König Plauen - SC Königsspringer HH
    Ausrichter:   SK Tegernsee
Sa. 16:00 SK Tegernsee - Godesberger SK
Sa. 16:00 Stuttgarter SF - SG Porz
So. 14:00 Godesberger SK - Stuttgarter SF
So. 14:00 SG Porz - SK Tegernsee
    Ausrichter:   Hamburger SK
Sa. 16:00 Hamburger SK - USC Magdeburg
Sa. 16:00 Lübecker SV - SF Neukölln
So. 14:00 USC Magdeburg - Lübecker SV
So. 14:00 SF Neukölln - Hamburger SK
    Ausrichter:   SC Heiligenhaus
Sa. 16:00 SC Heiligenhaus - Castrop Rauxel
Sa. 16:00 SG Aljechin Solingen - SV Wattenscheid
So. 14:00 Castrop Rauxel - SG Aljechin Solingen
So. 14:00 SV Wattenscheid - SC Heiligenhaus

Beide Hamburger Wettkämpfe finden in den repräsentativen Räumen der Hanse-Merkur Versicherungen statt. Da Magdeburg kurzfristig vor der Saison zurückgezogen hat, sind diese Wettkämpfe hier nur pro forma aufgeführt. Hamburger SK und Lübeck empfangen Neukölln. Königsspringer Hamburg und Werder Bremen empfangen Plauen und Erfurt. Lübeck muss gewinnen, um sicher Meister zu werden. Bremen will den dritten Platz verteidigen. Erfurt und Plauen müssen punkten, um sich vor dem Abstieg zu retten. Spannung pur. Eine Reihe von Spitzenmannschaften wird auf ihre Stars verzichten müssen, wenn diese in Prag bei der am Wochenende beginnenden Eurotel Trophy an den Start gehen.

Am Sonntag spielen außerdem eine Oberligamannschaft und drei Landesligamannschaften ihre Wettkämpfe im Hanse-Merkur Haus.


Großräumiges Schach. Blick von weit oben in den Hanse-Merkur Hallen

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren