Corus Wijk aan Zee 2002

13.01.2002 – Das diesjährige Corus-Turnier hatte unter mehreren Absagen zu leiden. Zuerst waren Ivanchuk und Ponomariov betroffen, die das von der FIDE (absichtlich?)zeitgleich terminierte WM-Finale spielen, dann sagte Kramnik wegen des inzwischen erneut verlegten Wettkampfes gegen Deep Fritz ab und schließlich wurde Kasparov von einer Grippe erwischt. Desungeachtet ist Wijk aan Zee das wohl letzte große einrundige Traditionsturnier mit vielen Teilnehmern. Eine gute Nachricht ist, dass der Stahlkonzern Corus das Turnier mindestens noch bis 2005 unterstützen wird.Bericht und Fotos aus Wijk von Eric van Reem... Offizielle Turnierseite mit Liveübertragungen (ab 13.30 MEZ)...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren