Deutsche Meisterin und ein kleiner Star: Bo Penne

von ChessBase
20.06.2008 – Mit Schach wird man nur selten berühmt und selbst Magnus Carlsen, Vladimir Kramnik und Vishy Anand könnten wahrscheinlich mehr oder weniger unbehelligt von Fans durch die Fußgängerzonen deutscher Großstädte gehen. Aber wird man Deutscher Meister oder Deutsche Meisterin reicht es dennoch meist für ein wenig Ruhm. So veröffentlichte die Märkische Allgemeine Zeitung heute ein Porträt von Bo Penne, Deutsche U-16 Meisterin 2008. Sie erzählt, wie und warum sie Schach gelernt hat, wie sie Deutsche Meisterin wurde und wie es weitergehen soll.Porträt in der Märkischen Allgemeinen...Zum ChessBase-Bericht über die Deutschen Jugendmeisterschaften...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren