DSOL: Die Halbfinalisten stehen fest

von ChessBase
02.05.2022 – In der vergangenen Woche wurden in den 10 Ligen der Deutschen Schach Online Liga die Viertelfinals ausgetragen. In der 1. Liga qualifizierten sich die SF Deizisau, Werder Bremen 1, Zitadelle Spandau und SK Rinteln für das Halbfinale. Deizisau trat mit drei Großmeistern an.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Die Deutsche Schach Online Liga hat in ihrer dritten Saison inzwischen die K.o.-Phase erreicht. Im Verlauf der vergangenen Woche wurde in den zehn Ligen der DSOL die Viertelfinals ausgetragen.

In der ersten Liga kam es mit der Begegnung zwischen den SF Deizisau und den SF Berlin zu einem Duell zweier Bundesligisten. Dieses ging mmit 3,5:0,5 klar zugunsten des Turnierfavoriten Deizisau aus, der den Wettkampf mit drei Großmeistern bestritt. Dmitrij Kollars holte Mikael Agopov für die Berliner einen halben Ehrenpunkt. Die übrigen drei Bretter gingen an die SF Deizisau. Europameister Matthias Blübaum gewann gegen Joachim Wintzer. Rustem Dautov besiegte Andreas Modler und Ruben Köllner besiegte Frank Van Hasselt.

Ruben Köllner

Der 17-jährige Ruben Köllner, hinter Vincent Keymer und Frederik Svane derzeit der drittbeste deutsche Jugendliche, spielt seine Partie am Ende eines anstrengenden Tages und vor einem noch anstrengenderen Tag. Es war mit dem Zug nach Hamburg gereist, war dort zusammen mit Bernd Vökler am späten Freitag Nachmittag Gast bei TV ChessBase und reiste am frühen Samstag Morgen, Abflug 6 Uhr, weiter nach Korsika, um dort in der deutschen Nationalmannschaft beim Mitropa Cup mitzuspielen. Rundenbeginn 15 Uhr. In seinem Hamburger Hotel schob er zwischendurch noch erfolgreich seine DSOL-Partie gegen Deizisau ein. 

Mit Werder Bremen setzte sich ein weiterer Bundesligist im Viertelfinale der DSOL durch. Die Werderaner besiegten schon am Mittwoch den SV Hemer mit 3:1. Collin Colbow, Jonathan Carlstedt und der DSOL-Berichterstatter Olaf Steffens besorgten volle Punkte für die Bremer. Moritz Runde punktete für Hemer.

Am Mittwoch hatte Zitadelle Spandau das Match gegen die SG Kaiserslautern gewonnen. Beim 3:1 waren Marko Perestjuk und Carsten Schirmacher mit ganzen Punkten für die Berliner erfolgreich.

Mit Bayern München ist hingegen ein Bundesligist ausgeschieden. Beim 2:2 gegen den SK Rinteln sprach die Zweitwertung für Rinteln.

ChessBase Account Premium Jahresabonnement

Von zu Hause Schach spielen, trainieren und Freunde online treffen. Mit dem ChessBase PREMIUM Account haben Sie jederzeit Zugriff auf die ganze ChessBase Welt: die Mediathek mit vielen Videos, Taktikserver mit über 60.000 Aufgaben, die Eröffnungstrainings-App, Live Database mit 8 Mio. Partien, der Online-Fritz, Let's Check, playchess.com/schach.de, ...

Mehr...

Partien:

 

Ergebnisse des Viertelfinals:

1. Liga

Viertelfinale 25.04.2022 - 29.04.2022
29.04.2022  19:30   (Freitag)
SF Deizisau I ½ SF Berlin I
27.04.2022  19:30   (Mittwoch)
SV Werder Bremen I 3 1 SV Hemer
27.04.2022  19:30   (Mittwoch)
SG Kaiserslautern 1 3 SC Zitadelle Spandau
26.04.2022  19:30   (Dienstag)
Bayern München I 2 2 SK Rinteln I
  3 7  

2. Liga

Viertelfinale 25.04.2022 - 29.04.2022
27.04.2022  19:30   (Mittwoch)
SV Wermelskirchen I 3 1 SV Erkenschwick I
26.04.2022  19:30   (Dienstag)
SG Turm Leipzig I 2 2 SF Pfullingen I
  5 5  
1. Blitzwettkampf
SG Turm Leipzig I 3 1 SF Pfullingen I
25.04.2022  19:30   (Montag)
SK Johanneum Eppendorf I 3 1 SC Kreuzberg I
27.04.2022  19:30   (Mittwoch)
SK Dessau II 2 2 TSG Taucha I
   

3. Liga

Viertelfinale 25.04.2022 - 29.04.2022
29.04.2022  19:30   (Freitag)
SG Porz III Hamburger SK II
29.04.2022  19:30   (Freitag)
SF Spraitbach I 2 2 Brackweder SK I
   
28.04.2022  19:30   (Donnerstag)
SC Windischeschenbach 2 2 SU Ebersberg-Grafing
  4 6  
29.04.2022  19:30   (Freitag)
SG Porz II 0 4 SV Bergwinkel I

4. Liga

Viertelfinale 25.04.2022 - 29.04.2022
26.04.2022  19:30   (Dienstag)
Lok Raw Cottbus 4 0 Post SV Neustadt I
26.04.2022  19:30   (Dienstag)
SV Horrem SC Bühlertal I
27.04.2022  19:30   (Mittwoch)
SC Bad Salzdetfurth I 2 2 SC Landskrone
  4 6  
26.04.2022  19:30   (Dienstag)
SV Königsbrück I SC Heilsbronn

5.Liga

Viertelfinale 25.04.2022 - 29.04.2022
25.04.2022  19:30   (Montag)
SC Caissa Falkensee I SC Weiße Dame Borbeck
29.04.2022  19:30   (Freitag)
SC Wittstock I 3 1 SC Bad Salzdetfurth II
29.04.2022  19:30   (Freitag)
Hamburger SK IV 3 1 SK Heidenau III
26.04.2022  19:30   (Dienstag)
Hamburger SK III Hamelner SV

6.Liga

Viertelfinale 25.04.2022 - 29.04.2022
28.04.2022  19:30   (Donnerstag)
SC Diogenes II 3 1 Allersberger SC
26.04.2022  19:30   (Dienstag)
Hamburger SK VI SF Birkenfeld II
28.04.2022  19:30   (Donnerstag)
Hamburger SK V SG Weißensee II
28.04.2022  19:30   (Donnerstag)
Vohwinkeler SC SV Oberursel

7. Liga

Viertelfinale 25.04.2022 - 29.04.2022
29.04.2022  19:30   (Freitag)
SF Greiz 3 1 SK Doppelbauer Kiel II
29.04.2022  19:30   (Freitag)
SG Turm Leipzig II SV Königsjäger SW III
29.04.2022  19:30   (Freitag)
SG Porz IV SchVgg Blankenese II
28.04.2022  19:30   (Donnerstag)
SC Leinfelden II 3 1 fuß brothers Jena II

8.Liga

Viertelfinale 25.04.2022 - 29.04.2022
26.04.2022  19:30   (Dienstag)
SC Agon Neumünster SK Kelheim III
27.04.2022  19:30   (Mittwoch)
SK Kelheim II 3 1 SV Gryps
29.04.2022  19:30   (Freitag)
SF Heidesheim II SV Lurup Hamburg II
29.04.2022  19:30   (Freitag)
SF Ochtendung I 3 1 SV Schott Jena

9. Liga

Viertelfinale 25.04.2022 - 29.04.2022
27.04.2022  19:30   (Mittwoch)
ESV Rot-Weiß Göttingen III SV Königsbrück II
25.04.2022  19:30   (Montag)
SK Bad Homburg III 0 4 Findorffer SF
27.04.2022  19:30   (Mittwoch)
SC Bendorf SF München IV
29.04.2022  19:30   (Freitag)
SC Fulda III 1 3 SC Bad Salzdetfurth III

10. Liga

Viertelfinale 25.04.2022 - 29.04.2022
29.04.2022  19:30   (Freitag)
SV Werder Bremen IV 2 2 ESV Rot-Weiß Göttingen IV
  7 3  
27.04.2022  19:30   (Mittwoch)
Bochumer SV 3 1 SK Zehlendorf IV
27.04.2022  19:30   (Mittwoch)
SF Seelscheid II 2 2 SK Bickenbach III
  7 3  
29.04.2022  19:30   (Freitag)
Hamburger SK X 3 1 SF Spraitbach IV

 

Termine:

Halbfinale 09.05.2022 - 13.05.2022
09.05.2022  19:30   (Montag)
       
09.05.2022  19:30   (Montag)
       
 
Finale 20.05.2022
20.05.2022  19:30   (Freitag)

 

DSOL-Turnierseite des DSB...


Discussion and Feedback Submit your feedback to the editors