Elisabeth Pähtz bei Thadeusz

von ChessBase
02.11.2006 – Elisabeth Pähtz (21), Nummer 25 der Frauenweltrangliste, zweifache Jugend- bzw. Juniorenweltmeisterin war vor acht Tagen Gast beim RBB-und Jörg Thadeusz in dessen gleichnamiger Sendung. In unterhaltsamen 30 Minuten versuchte die junge Erfurterin dem Moderator vergebens klar zu machen, dass die Ponziani Eröffnung keine geeignete Antwort auf die Skandinavische Verteidigung sei, er aber deshalb noch nicht automatsich "Schaafsdumm-Matt" sei, wie dieser befürchtete. Neben bei wurde über Verschiedene Dinge rund ums Schach geplaudert und Thadeusz kam zur Erkenntnis, dass Schach doch eine lutsvolle Angelegenheit sei und nicht so langweilige, wie mancher vielleicht denken mag. Der RBB bietet auf seiner Seite einen Livemitschnitt der Sendung im Mp3-Format an. Thadeusz-Livemitschnitte... Thadeusz mit Elisabeth Pähtz (Mitschnitt), RBB...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren