Elisabeth Pähtz bei Thadeusz

02.11.2006 – Elisabeth Pähtz (21), Nummer 25 der Frauenweltrangliste, zweifache Jugend- bzw. Juniorenweltmeisterin war vor acht Tagen Gast beim RBB-und Jörg Thadeusz in dessen gleichnamiger Sendung. In unterhaltsamen 30 Minuten versuchte die junge Erfurterin dem Moderator vergebens klar zu machen, dass die Ponziani Eröffnung keine geeignete Antwort auf die Skandinavische Verteidigung sei, er aber deshalb noch nicht automatsich "Schaafsdumm-Matt" sei, wie dieser befürchtete. Neben bei wurde über Verschiedene Dinge rund ums Schach geplaudert und Thadeusz kam zur Erkenntnis, dass Schach doch eine lutsvolle Angelegenheit sei und nicht so langweilige, wie mancher vielleicht denken mag. Der RBB bietet auf seiner Seite einen Livemitschnitt der Sendung im Mp3-Format an. Thadeusz-Livemitschnitte... Thadeusz mit Elisabeth Pähtz (Mitschnitt), RBB...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren