Französische Meisterschaft in Val d'Isère

02.09.2002 – Etienne Bacrot gewann zum vierten Mal den Titel eines Französischen Meisters. Im Stichkampf schlug er den punktgleichen Joel Lautier mit 1,5:0,5. Bei den Frauen gewann unangefochten die 15-jährige Marie Sebag, der neue zukünftige Star in Frankreich. Herausragend war auch die Kommentare von IGM Arnaud Hachard (Foto) im Internet auf der Webseite des Nao-Schachclubs. Jean-Michel Péchiné berichtet.Bericht, die Partien zum Nachspielen, Fotos, Aurélie Dacalor...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren