Gelfand gewinnt Higlander Cup beim Global Chess Festival

18.10.2016 – Im zweiten Teil von Judit Polgars Gobal Chess Festival in Budpest stand mehr das klassische Schach im Mittelpunkt. Es gab Simultanvorstellungen und im Highlander Cup trafen die internationalen Spitzenspieler Boris Gelfand und Rustam Kasimdzhanov auf ungarische Großmeister. Am Ende eines umkämpften Turniers im K.o.-Format setzte sich Boris Gelfand gegen die Konkurrenz durch. Manuel Weeks berichtet. Global Chess Festival (2. Teil, englisch)...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren