Gut gebrüllt, Löwe

23.07.2002 – Gleich in der ersten Runde des Bieler GM-Turniers gab es zwei Entscheidungen. Der "alte Löwe" Viktor Kortschnoj schlug Francisco Vallejo Pons. ChessBase Autor Alexei Dreev ("Meraner Verteidigung") musste sich Vladislav Tkachiev geschlagen geben. Der Bieler Lokalmatador Yanick Pelletier und der Computer"ork"-Bezwinger Ilya Smirin trennten sich remis. Die Partien des GM-Turniers werden täglich live ab 14.00 Uhr auf schach.de übertragen. Heute Abend um 20.00 Uhr zeigt und kommentiert GM Miso Cebalo die beste Partie der ersten beiden Runden. Die Kommentare werden ebenfalls aus Biel live auf schach.de übertragen. Shredder6, Fritz7 oder Hiarcs8 mit Zugang zu schach.de im Shop kaufen... Testversion von schach.de downloaden (10 Tage-Test)... Offizielle Turnierseite Biel... Mehr zum Schachfestival 2002...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren