Heute: Start des Schachfestivals in Biel

22.07.2013 – Heute beginnt das Bieler Schachfestival. In Kooperation mit den Organisatoren wird ChessBase das Turnier mit Livekommentaren, Interviews und Pressekonferenzen ausführlich medial begleiten (auf dem Fritzserver, täglich ab ca. 14 Uhr, für Premiummitglieder kostenlos). Unter den vielen Angeboten in Biel gibt es auch ein ChessBase-Seminar. Vorbericht, Spielplan...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Das Schachfestival Biel ist eines der wenigen noch bestehenden Traditionsturniere mit ganz langer Geschichte. Das erste Turnier fand 1968 statt. Im Laufe der Turniergeschichte war Biel dabei mehrfach Gastgeber eines Interzonenturniers.

Das Festival in der Uhrenmetropole im Westen der Schweiz, die sich wegen der zweisprachigen Bevölkerung offiziell Biel/Bienne nennt, und neben anderen Uhrenmarken Sitz von Firmen wie Omega und Rolex ist, besteht aus einer Reihe von Turnieren. Das Großmeisterturnier wird mit sechs jungen Spielern, Maxime Vachier-Lagrave, Etienne Bacrot, Ian Nepomniachtchi, Alexander Moiseenko, Ding Liren und Richard Rapport doppelrundig ausgetragen.

Auch das Meister-Open ist traditionell stark besetzt. Boris Grachev ist mit 2683 Elo der top gesetzte Spieler, hat aber mit Penatala Harikrishna oder Bu Xianghzi starke Konkurrenz aus Fernost. Einige Spieler des Meister-Opens sind seit vielen Jahren Stammgäste, z.B. der indonesische Großmeister Utut Adianto, der inzwischen auch als Politiker aktiv ist und ins indonesische Parlament gewählt wurde, weshalb er aber seine Schachaktivitäten nicht aufgegeben hat.

Die top gesetzten Spieler des Meister-Opens

 

GM Boris Grachev RUS
2683
GM Pentala Harikrishna IND
2680
GM Xiangzhi Bu CHN
2664
GM Igor Kurnosov RUS
2657
GM Tigran Gharamian FRA
2655
GM Jan Smeets NED
2643
GM Ivan Saric CRO
2639
GM Surya Ganguly IND
2628
GM Chanda Sandipan IND
2623
GM Mateusz Bartel POL
2619

...

Darüber hinaus wird ein Allgemeines Open angeboten, Jugendturniere, ein Blitzturnier und vieles mehr. Das geräumige Bieler Kongresszentrum bietet in jedem Fall genug Platz.

Yannick Pelletier, Turnierdirektor des GM-Turniers, bei der Eröffnung

 Peter Bohnenblust, Präsident des Organisationskomitees

Europameister Alexander Moiseenko, Ding Liren, Ian Nepomniachtchi, Richard Rapport

Nepomniachtchi beim Simultan

In Kooperation mit den Bieler Organisatoren wird ChessBase die Partien auf dem Fritzserver live übertragen und mit Kommentaren und Interviews begleiten. Daniel King ist nach Biel gereist, kommentiert dort aus dem Kongresszentrum die Partien live und empfängt nach den Partien die Spieler zu Interviews und gemeinsamen Analysen. Auch in deutscher Sprache werden die Partien live kommentiert. Klaus Bischoff macht den Anfang. Dann kommentieren im Wechsel Thomas Luther und Oliver Reeh mit Karsten Müller.

Einführungsvideo mit Daniel King

 

 

Kommentatorplan

 

 
22.07.2013 Runde 1 Bischoff
23.07.2013 Runde 2 Bischoff
24.07.2013 Runde 3 Bischoff
25.07.2013 Runde 4 Luther
26.07.2013 Runde 5 Luther
27.07.2013 Runde 6 Luther
28.07.2013 Ruhetag
29.07.2013 Runde 7 Reeh/Müller
30.07.2013 Runde 8 Reeh/Müller
31.07.2013 Runde 9 Luther
01.08.2013 Runde 10 Luther

Alle Kommentare sind für Premiummitglieder kostenlos.

 

Premiummitglied werden:

 

Premiummitgliedschaft kaufen...

 

Spielplan

 

22.07.2013 14:00: Runde 1
Ian Nepomniachtchi - Etienne Bacrot
Maxime Vachier-Lagrave - Richard Rapport
Alexander Moiseenko - Ding Liren

23.07.2013 14:00: Runde 2
Etienne Bacrot - Ding Liren
Richard Rapport - Alexander Moiseenko
Ian Nepomniachtchi - Maxime Vachier-Lagrave

24.07.2013 14:00: Runde 3
Maxime Vachier-Lagrave - Etienne Bacrot
Alexander Moiseenko - Ian Nepomniachtchi
Ding Liren - Richard Rapport

25.07.2013 14:00: Runde 4
Alexander Moiseenko - Etienne Bacrot
Ding Liren - Maxime Vachier-Lagrave
Richard Rapport - Ian Nepomniachtchi

26.07.2013 14:00: Runde 5
Etienne Bacrot - Richard Rapport
Ian Nepomniachtchi - Ding Liren
Maxime Vachier-Lagrave - Alexander Moiseenko

27.07.2013 14:00: Runde 6
Etienne Bacrot - Ian Nepomniachtchi
Richard Rapport - Maxime Vachier-Lagrave
Ding Liren - Alexander Moiseenko

28.07.2013: Rest Day!

29.07.2013 14:00: Runde 7
Ding Liren - Etienne Bacrot
Alexander Moiseenko - Richard Rapport
Maxime Vachier-Lagrave - Ian Nepomniachtchi

30.07.2013 14:00: Runde 8
Etienne Bacrot - Maxime Vachier-Lagrave
Ian Nepomniachtchi - Alexander Moiseenko
Richard Rapport - Ding Liren

31.07.2013 14:00: Runde 9
Richard Rapport - Etienne Bacrot
Ding Liren - Ian Nepomniachtchi
Alexander Moiseenko - Maxime Vachier-Lagrave

01.08.2013 14:00: Runde 10
Etienne Bacrot - Alexander Moiseenko
Maxime Vachier-Lagrave - Ding Liren
Ian Nepomniachtchi - Richard Rapport

 

 

Fotos: Biel Schachfestival

Turnierseite...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren