Julio Granda Zuniga siegt auf Mallorca

von Klaus Besenthal
20.05.2016 – In Llucmajor, der flächenmäßig größten Gemeinde auf der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca, ging am vergangenen Wochenende ein stark besetztes Open zu Ende. Klarer Sieger mit 1,5 Punkten Vorsprung wurde nach neun Runden GM Julio Granda Zuniga, 49 Jahre alter "Obstlandwirt" aus Peru, der nach eigenen Angaben nicht mit dem Computer arbeitet. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Nach seinem mit dem phantastischen Vorsprung von 1,5 Punkten herausgespielten Turniersieg auf Mallorca kratzt Julio Granda Zuniga mittlerweile an der "Schallmauer" von 2700 Elopunkten. Kann es wirklich sein, dass er "ohne Computer" arbeitet und dennoch ein solches Niveau erreicht bzw. halten kann? Die nachfolgend dokumentierte Partie kann vielleicht als Fingerzeig dienen: Granda Zunigas Eröffnungsbehandlung ist etwas unkonventionell und hier und da gibt es eine kleine Ungenauigkeit, aber letztlich wirkt sein phantasievolles Angriffsspiel doch irgendwie unwiderstehlich. Dieser Stil dürfte tatsächlich "ohne Computer" funktionieren, aber sicher nicht ohne weitreichendes Stellungsverständnis, nicht ohne tiefgreifende "Instinkte"! Letztlich spricht es vielleicht auch für Granda Zunigas unabhängigen Geist, dass er - so ist es auf Wikipedia dokumentiert - gelegentlich eine Weile "unauffindbar" zu sein pflegt, um anschließend wieder "aufzutauchen". Er wird wissen, wie er in diesen Phasen am besten an seinem Schach arbeiten kann.

 

Preisübergabe an Julio Granda Zuniga

Der Meister beim entspannten Blick auf seine Stellung

In Llucmajor spielten Jung und Alt, Damen und Herren: Natalia Chireykina aus Russland

Sgircea Silvia-Raluca (Rumänien)

Ori Kobo (Israel), Dragan Paunovic (Serbien)

Bootshafen

Palmen, Sonne, Sommer

Weitere Partien aus Llucmajor:

 

Natürlich ist ein Turnier auf Mallorca nicht ohne Teilnehmer aus Deutschland vorstellbar. Die besten von ihnen können unserem nachstehenden Tabellenfragment entnommen werden.

Abschlusstabelle nach neun Runden:

Rg.   Name Elo Land Pkt.
1 GM Granda Zuniga Julio E 2686 PER 8,5
2 GM Edouard Romain 2641 FRA 7,0
3 GM Rakhmanov Aleksandr 2654 RUS 7,0
4 GM Pap Misa 2484 SRB 7,0
5 GM Rasmussen Allan Stig 2495 DEN 7,0
6 GM Levin Felix 2511 GER 7,0
7 GM Fedorchuk Sergey A. 2626 UKR 7,0
8 IM Bracker Frank 2407 GER 7,0
9 GM Movsziszian Karen 2468 ARM 6,5
10 FM Ochsner Bjorn Moller 2397 DEN 6,5
11 IM Trent Lawrence 2450 ENG 6,5
12 GM Demuth Adrien 2541 FRA 6,5
13 GM Winants Luc 2562 BEL 6,0
14 GM Hoffmann Michael 2473 GER 6,0
15 IM Vassallo Barroche Mauricio 2381 ESP 6,0
16 IM Roeder Matthias 2369 GER 6,0
17 IM Almagro Llamas Pablo 2422 ESP 6,0
18 IM Castellanos Rodriguez Renier 2481 ESP 6,0
19 GM Paunovic Dragan 2439 SRB 6,0
20 GM Manik Mikulas 2428 SVK 6,0

150 Teilnehmer

Website des Veranstalters

Vollständige Tabellen und Einzelresultate bei Chess-Results.com

Fotos: Patricia Claros Aguilar



Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Nils-Hero Nils-Hero 20.05.2016 05:30
Spielt sehr interessante Partien. Holt oft aus der Eröffnung nichts raus, schlägt dann aber im Mittelspiel zu. Spielt königsindische Stellungen wie ein Gott. Bereitet sich 'mittels schlafen' auf seine Partien vor, nutzt keine Computer und baut Obst an. Interessante Type. Würde den gerne mal in einem der ganz großen Turniere mit Carlsen und Co. mitmischen sehen. Hat er auch schon mal, beim Donner Memorial, aber dann wurde leider das Turnier eingestellt. Hoffentlich schafft er die 2750, dann sehn wir ihn wohl öfter.
1