Julius Bär Generation Cup - live

von Klaus Besenthal
25.09.2022 – Am Sonntag steht das zweite Finalmatch zwischen Magnus Carlsen und Arjun Erigaisi auf dem Programm. Das erste Match am Samstag hatte Carlsen deutlich gewonnen - schafft der Inder heute die Sensation und schlägt den Weltmeister im zweiten Match? Dann würde dieses Finale um einen Tiebreak verlängert werden. Hier live ab 18.00 Uhr mit den offiziellen Kommentaren. | Grafik: Play Magnus Group

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Julius Bär Generation Cup

Julius Bär (1857 bis 1922), der Namensgeber eines der größten schweizerischen Bankhäuser, schrieb seinen Namen wirklich Bär - nicht "Baer". Das Bankhaus wiederum hat nun diesem Turnier seinen Namen gegeben; aus Gründen der Internationalität hat man sich vielleicht für das im Englischen griffigere "Julius Baer Generation Cup" entschieden. Weil wir eine deutschsprachige Seite sind, bleiben wir hier und heute aber bei "Bär".  

Gesamtführender der Meltwater Champions Chess Tour ist, mit großem Vorsprung, Magnus Carlsen. Insgesamt sind bislang gut 40 Spieler und Spielerinnen an der Tour beteiligt gewesen.

Live-Übertragung

 

 

Live-Kommentare von chess24

David Howell, Jovanka Houska, Simon Williams, Kaja Snare

Tania Sachdev, Peter Leko, Levy Rozman

 

Turnierseite


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Diskussion und Feedback Senden Sie Ihr Feedback an die Redakteure