Kramnik angelt ersten Punkt

30.08.2013 – Am gestrigen Ruhetag boten die Veranstalter einen Ausflug mit Fischfang an, den Kramnik gerne zur Vorbereitung auf die heutige erste Finalpartie gegen Andreikin nutzte. Tatsächlich kam Kramnik heute auch gleich zum ersten Punkt. Nach dem Tausch der Dame gegen Turm und Läufer kam Kramnik in den Besitz eines gefährlichen Freibauern, der letztlich für den Sieg sorgte. Analysen, Fischfang...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Stellprobe am Vortag

Sind die Figuren wirklich gleich groß?

Und los!

So oft haben Vladimir Kramnik und Dmitry Andreikin noch nicht gegeneinander gespielt: zweimal bisher. Beide Partien fanden in diesem Jahr statt und beide gewann - Andreikin. Er siegte beim Tal Memorial und auch in Dortmund gegen den 14. Weltmeister. Heute rückte Kramnik die Bilanz etwas zurecht. In der Tartakower-Variante des Damengambits hatte Kramnik mit Weiß nichts harausgeholt. im Mittelspiel gab er dann aber seine Dame gegen Turm, Läufer und Bauer und machte mit seinem Freibauern soviel Druck, dass Andreikin noch Turm gegen Leichtfigur tauschte, um den Freibauern zu entfernen. Das Endspiel mit zwei Türmen gegen Dame war allerdings für Weiß gewonnnen. 

Vladimir Kramnik

Dmitry Andreikin

 

 

 

 

Name Ti FED Rtg G1 G2 G3 G4 G1 G2 G1 G2 G1 G2 SD Score
Finale
Kramnik, Vladimir g RUS 2784 1 1
Andreikin, Dmitry g USA 2727 0   0

 

Alle Partien bisher...

 

Die Organisatoren

 

Der  Ausflug am Ruhetag:

Am bisher einzigen Ruhetag boten die Veranstalter ein Freizeitprogramm an, das darin bestand zum Fischen zu fahren. Die Norweger steckten die Schachspieler in wasserdichte Schutzanzüge und ließen sie dann in geselliger Runde den gefangenen Fisch braten. Allzu viele Spieler waren ja nicht mehr im Ort, aber diese nahmen das Angebot gerne an.

Die Ausflügler, in der Mitte Georgios Souleidis und Vladimir Kramnik

Prima. Kein Stau auf Norwegens A 1

Landschaft im Märklin-Look

Ende der Ausbaustrecke

Wow!

Rückkehr in die Zivilisation jederzeit möglich

Die Anzüge stammen aus Beständen der NASA

Kramnik und Polgar

Auspacken der Angelwerkzeuge

So geht's

Vorsicht Rute!

Der Routinier

Na bitte, ein Fisch

Was für ein Prachtstück

Ach so, nur die Touristen tragen die Raumanzüge...

Gleich gibt es leckeren Bratfisch

Susan Polgar

Die Küstenchefs

Die Möwen haben bestimmt auch was zum Essen gefunden

Dramatische Lichtspiele

 

Live Kommentare:

 

  

 

Der World Cup auf schach.de

Auf dem Fritzserver werden alle Partien live übertragen. In den ersten vier Runden wird Klaus Bischoff nach jeder vollständigen Runde, also an den Tagen, in denen die Tiebreaks gespielt werden, live eine einstündige Zusammenfassung mit den Höhepunkten der jeweiligen Runde senden, jeweils ab 20.30 Uhr. Ab der Runde fünf kommentieren Thomas Luther, Oliver Reeh und Klaus Bischoff die Partien live (ab ca. 15 Uhr).

 

Kommentatorplan:

       
13. August 20.30-21.30 Zusammenfassung der 1. Runde Klaus Bischoff
16. August 20.30-21.30 Zusammenfassung der 2. Runde Klaus Bischoff
19. August 20.30-21.30 Zusammenfassung der 3. Runde Klaus Bischoff
22. August 20.30-21.30 Zusammenfassung der 4. Runde Klaus Bischoff
23.-25. August ab ca. 15 Uhr Live-Kommentare zur 5. Runde Thomas Luther, Oliver Reeh
26.-28. August ab ca. 15 Uhr Live-Kommentare zur 6. Runde Klaus Bischoff
30. August bis 3. September ab ca. 15 Uhr Live-Kommentare zur 7. Runde Klaus Bischoff

 

Premiummitglied werden:

Premiummitgliedschaft im Shop kaufen...

 

Fotos: Turnierseite (Paul Truong, Anastasya Karlovich)

Text: André Schulz

Turnierseite...

 


Themen: Tromsø, World Cup
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren