Kramnik gewinnt World Cup

02.09.2013 – Nach seinem Sieg in der ersten Partie und zwei Remis reichte Vladimir Kramnik heute ein Remis zum Sieg im World Cup 2013. Mit den weißen Steinen konnte Dmitry Andreikin Kramnik zu keinem Zeitpunkt in Gefahr bringen, stand sogar bald deutlich schlechter und bot Remis an. Beide Spieler sind für das nächste Kandidatenturnier qualifiziert. Tschüss Tromsø...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Sitzprobe mit Kema, Susan und Anastasya

Der Mann mit der Tasche kommt.

Noch drei Minuten

Und los!

Nach der Niederlage in der ersten Partie musste Dmitry Andreikin heute gewinnen, um auszugleichen und einen Stichkampf zu erzwingen. Mit den weißen Steinen konnte er jedoch in der Englischen Partie Vladimir Kramnik zu keinem Zeitpunkt unter Druck setzen - im Gegenteil: Kramnik übernahm bald die Initiative und ließ zum Schluss sogar noch eine starke Möglichkeit mit guter Gewinnchance verstreichen. In schlechterer Stellung bot Andreikin Remis an und Kramnik akzeptierte, was ihn zum World Cup-Sieger machte.

3.Lg2 gezogen

Für Andreikin läuft es nicht

Grübel!

Hmmm...

Nichts geht...

Nach dem Remisangebot

 

Vierte Partie

 

 

 

Name Ti FED Rtg G1 G2 G3 G4 G1 G2 G1 G2 G1 G2 SD Score
Finale
Kramnik, Vladimir g RUS 2784 1 ½ ½ ½ 2,5
Andreikin, Dmitry g USA 2727 0 ½ ½ ½ 1,5

 

 

Alle Partien bisher...

 

Komplette K.o.-Tabelle...

 

Kleine Analyse

Glückwunsch an den Sieger

Tschüss Tromsø

Rush Hour in Tromsø Downtown

Die überfüllte City

Am Yachthafen

Zwei Fährkatamarane

Blick auf die große Brücke

Hurtigrouten

Lichtspiele zum Abschied

Sieht man nicht überall

Live Kommentare:

 

  

 

Der World Cup auf schach.de

Auf dem Fritzserver werden alle Partien live übertragen. In den ersten vier Runden wird Klaus Bischoff nach jeder vollständigen Runde, also an den Tagen, in denen die Tiebreaks gespielt werden, live eine einstündige Zusammenfassung mit den Höhepunkten der jeweiligen Runde senden, jeweils ab 20.30 Uhr. Ab der Runde fünf kommentieren Thomas Luther, Oliver Reeh und Klaus Bischoff die Partien live (ab ca. 15 Uhr).

 

Kommentatorplan:

       
13. August 20.30-21.30 Zusammenfassung der 1. Runde Klaus Bischoff
16. August 20.30-21.30 Zusammenfassung der 2. Runde Klaus Bischoff
19. August 20.30-21.30 Zusammenfassung der 3. Runde Klaus Bischoff
22. August 20.30-21.30 Zusammenfassung der 4. Runde Klaus Bischoff
23.-25. August ab ca. 15 Uhr Live-Kommentare zur 5. Runde Thomas Luther, Oliver Reeh
26.-28. August ab ca. 15 Uhr Live-Kommentare zur 6. Runde Klaus Bischoff
30. August bis 3. September ab ca. 15 Uhr Live-Kommentare zur 7. Runde Klaus Bischoff

 

Premiummitglied werden:

Premiummitgliedschaft im Shop kaufen...

 

Fotos: Turnierseite (Paul Truong, Anastasya Karlovich)

Text: André Schulz

Turnierseite...

 


Themen: Tromsø, World Cup
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren