Lübeck verteidigt Titel

30.03.2003 – Mit einem 5,5:2,5-Sieg über die B-Mannschaft von Emsdetten ließ der Lübecker SV auf der Zielgeraden ausrollen und verteidigte damit seinen Titel als Deutscher Meister. Porz wurde mit einem Punkt Rückstand Zweiter. Entscheidend war auch in dieser Spielzeit der direkte Sieg der Lübecker über den einzigen ernsthaften Konkurrenten. In der nächsten Saison könnte Baden-Oos zu den beiden Spitzenvereinen aufrücken. Die Badener waren die einzigen, die dem Meister einen Punkt abknöpfen konnten. Im Kampf um Platz drei behauptete sich Bremen nach einem umkämpften 4:4 gegen den Hamburger SK. Plauen unterlag Wattenscheid 3,5:4,5 und steigt damit zusammen mit Forchheim, Godesberg, und Erfurt ab.Mehr bei www.schachbundesliga.de...Ergebnisse, Tabelle...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Ergebnisse der 15. und letzten Runde:

Solinger SG      5 - 3  Erfurter SK
SV Wattenscheid 4½ - 3½ SK König Plauen
TV Tegernsee    3½ - 4½ SC Kreuzberg
SC Forchheim     4 - 4  SFR Neukölln
Lübecker SV     5½ - 2½ Turm Emsdetten
Hamburger SK     4 - 4  SV Werder Bremen
SG Köln Porz     5 - 3  Stuttgarter Sfr
Godesberger SK   2 - 6  SC Baden Oos

Bundesliga Saison 2002/03 Endstand

 1. Lübecker SV      15 86 :34  29- 1
 2. SG Köln Porz     15 81 :39  28- 2
 3. SV Werder Bremen 15 70½:49½ 22- 8
 4. Hamburger SK     15 68½:51½ 21- 9
 5. Solinger SG      15 65½:54½ 20-10
 6. TV Tegernsee     15 66½:53½ 19-11
 7. SC Kreuzberg     15 64 :56  19-11
 8. SC Baden Oos     15 68½:51½ 18-12
 9. SV Wattenscheid  15 60½:59½ 13-17
10. SFR Neukölln     15 50½:69½ 11-19
11. Stuttgarter Sfr  15 49½:70½ 10-20
12. Turm Emsdetten   15 51 :69   9-21
13. SK König Plauen  15 48½:71½  9-21
14. Erfurter SK      15 48½:71½  7-23
15. Godesberger SK   15 44 :76   3-27
16. SC Forchheim     15 37 :83   2-28

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren