Magdeburg: Blitzmeister Blübaum und Michna

von Klaus Besenthal
15.08.2020 – Beim Deutschen Schach-Meisterschaftsgipfel in Magdeburg wurden heute die Titel im Blitzschach vergeben. Deutscher Blitz-Einzelmeister 2020 wurde Matthias Blübaum der am Ende mit 25,5/29 einen halben Punkt mehr auf dem Konto hatte als sein Großmeisterkollege Rasmus Svane. Dritter wurde mit Georg Meier ein weiterer Großmeister. Bei den Frauen ging der Titel zum dritten Mal in Folge an Marta Michna, die aus den 17 Runden nicht weniger als 16 Punkte herausgeholt hatte. Josefine Heinemann wurde mit 15,5/17 Zweite, Elisabeth Pähtz mit 15,0/17 Dritte. | Fotos: Turnierseite

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

Deutscher Schach-Meisterschaftsgipfel 2020

Endstand der Deutschen Blitz-Einzelmeisterschaft (DBEM)

Rg. Snr   Name Land EloI EloN Verein/Ort Pkt.  Wtg1   Wtg2   Wtg3 
1 28 GM Blübaum Matthias GER 2619 2644 SF Deizisau 25,5 342,25 24 0,0
2 15 GM Svane Rasmus GER 2604 2616 Hamburger SK von 1830 25,0 340,25 23 0,0
3 13 GM Meier Georg GER 2629 2624 SF Deizisau 23,5 322,00 19 0,0
4 18 IM Schneider Ilja GER 2508 2442 HSK Lister Turm 20,0 254,75 18 0,0
5 30 GM Donchenko Alexander GER 2556 2674 SF Deizisau 20,0 253,50 18 0,0
6 10 IM Zelbel Patrick GER 2469 2443 SV Mülheim-Nord 1931 19,0 261,75 14 0,0
7 7 IM Baskin Robert GER 2396 2380 Wiesbadener SV 1885 17,5 217,75 15 0,0
8 14 IM Koch Thomas GER 2512 2431 Aachener SV 1856 17,5 216,25 13 0,0
9 17 FM Svane Frederik GER 2465 2414 Lübecker SV von 1873 16,5 212,00 12 0,0
10 24 FM Stein Robert GER 2419 2298 SG 1871 Löberitz 16,0 217,50 12 0,0
11 8 FM Barzen Pascal GER 2415 2325 SG Trier 16,0 207,75 15 0,0
12 25 IM Krause Benedict GER 2446 2401 SK Norderstedt von 1975 15,0 197,25 10 0,0
13 26 FM Muranyi Karl-Jasmin GER 2378 2302 SK Landau 15,0 186,75 12 0,0
14 19 FM Siebarth Raiko GER 2333 2317 SG Blau-Weiß Stadtilm 14,0 208,25 10 0,0
15 16 FM Reichmann Hendrik GER 2295 2311 SF Schwerin 14,0 189,25 8 0,0
16 6 FM Ehmann Thilo GER 2417 2329 SF Sasbach 14,0 183,25 12 0,0
17 2 FM Holtel Jasper GER 2344 2294 SK Münster 32 14,0 171,25 11 0,0
18 12   Frischmann Rick GER 2359 2345 SC Caissa Schwarzenbach 14,0 161,50 13 0,0
19 3 IM Langrock Hannes GER 2357 2311 ESV Nickelhütte Aue 12,5 149,50 7 0,0
20 5 FM Braun Georg GER 2456 2366 SK Bebenhausen 1992 12,0 151,75 9 0,0
21 21 IM Kopylov Michael UKR 2376 2375 SK Norderstedt von 1975 12,0 144,50 9 0,0
22 22 IM Berger Steve GER 2416 2380 SC Schwarz-Weiß Lichtenrade 10,5 119,50 9 0,0
23 11 FM Dobrikov Marco GER 1933 2237 SV Hockenheim 10,0 127,50 8 0,0
24 20 FM Hess Max GER 2363 2345 SC Garching 1980 10,0 114,75 9 0,0
25 9 IM Wichmann Cliff GER 2306 2283 ESV Nickelhütte Aue 9,5 113,50 7 0,0
26 4 GM Siebrecht Sebastian GER 2430 2349 Sfr. Essen-Katernberg 9,0 125,00 7 0,0
27 1 FM Vöge Tobias GER 2359 2305 HSK Lister Turm 9,0 100,00 8 0,0
28 23   Schöwel Matthias GER 2326 2158 TSG Oberschöneweide 8,5 118,75 6 0,0
29 29   Weller Manuel GER 2168 2222 SC Caissa Schwarzenbach 8,5 110,50 6 0,0
30 27 FM Bräuning Rudolf Wilhelm GER 2359 2242 SK Bebenhausen 1992 7,0 81,00 4 0,0

Rasmus Svane (rechts) hatte lange geführt und wurde erst auf der Zielgeraden von Matthias Blübaum überholt

Partien DBEM

 

Endstand der Deutschen Frauen-Blitz-Einzelmeisterschaft (DFBEM)

Rg. Snr   Name Land Elo Verein/Ort Pkt.  Wtg1   Wtg2 
1 17 WGM Michna,Marta GER 2377 SG Turm Kiel 16,0 123,75 15
2 6 WGM Heinemann,Josefine GER 2219 SC Viernheim 15,5 117,25 14
3 18 IM Pähtz,Elisabeth GER 2396 USV TU Dresden 15,0 106,50 15
4 11 WIM Mütsch,Annmarie GER 2272 SC Viernheim 13,5 91,25 13
5 1 WGM Osmanodja,Filiz GER 2320 USV TU Dresden 11,0 73,00 10
6 4 WGM Voicu-Jagodzinsky,Carmen ROU 2193 SV Hemer 11,0 66,50 9
7 14 WIM Sieber,Fiona GER 2175 SG Aufbau Elbe Magdeburg 9,5 63,50 9
8 12   Kosovska,Olena GER 1911 SG Grün-Weiß Dresden 8,0 42,00 8
9 15 WFM Skibbe,Diana GER 1991 SC Zeulenroda 7,5 47,25 6
10 8 WFM Frey,Alisa GER 2027 SC Eppingen 7,5 43,25 6
11 7   Zschischang,Marine GER 2059 SK Lehrte 7,0 45,50 6
12 13   Zeller,Elisa GER 1900 SF Göppingen 6,0 28,00 6
13 16 WFM Scognamiglio,Stefanie GER 2085 Hamburger SK 5,5 28,00 5
14 2   Braun,Kristin GER 1822 SC JÄKLECHEMIE 5,0 30,00 4
15 9   Zimmer,Elke GER 1859 SF Wadgassen 5,0 24,25 4
16 10 WFM Birkholz,Olga GER 2025 SG Augsburg 4,5 26,25 4
17 3   Mader,Lena GER 1663 SC Ramstein 3,0 19,00 3
18 5   Leib,Britta GER 1981 SV Holstein Quickborn 2,5 12,75 1

Dritter Blitztitel in Serie: Marta Michna (links)

Partien DFBEM

 

Turnierseite

DBEM und DFBEM bei chess-results

 



Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren