Mehr als es verspricht

30.08.2013 – "Oliver Reehs Beitrag "Zwischenschachs und Springerriesen" enthält 30 Partien gespickt mit vielen Trainingsfragen (...) und ein Video im interaktiven Format" heißt es im Heft vom CBM 155. Stimmt nicht ganz, denn der Taktikexperte hat in seine Rubrik noch ein "kleines Extra" eingebaut: ein weiteres Video im neuen Trainingsformat. Schauen Sie rein und lassen Sie sich auf die Probe stellen

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Taktiktest im neuen Fritz-Trainer-Format

Los geht's! Klicken Sie auf den Video-Link unten und lassen Sie sich von Olvier Reeh in das Szenario einweihen. Am Ende dieses ersten Videos präsentiert er Ihnen die erste Trainingsfrage.

Mit welchen Zug kann Weiß nach 17...f6-f5 den Sieg erzwingen? Ist es Sf3-g5 oder g2-g4?

Haben Sie sich entscheiden? Dann Klicken Sie den Zug an, auf den Ihre Wahl gefallen ist. (Noch komfortabler ist es mit dem CBM: Hier geben Sie einfach Ihren Lösungszug auf dem Brett ein.)

Vorschlag 1: 18.Sf3-g5
Vorschlag 2: 18.g2-g4

Wenn Sie die Lösung gefunden und nicht nur geraten haben, haben Sie es besser gemacht als GM Wojtaszek. Denn dessen 18.Th4 erwies sich nach 18...Tac8 als Zeitverlust.

Der Lösungszug für die erste Aufgabe ist freilich erst der Auftakt zu einer eleganten Kombination. Die eigentliche Pointe des weißen Spiels kommt erst noch! In der nächsten Woche können Sie sich die Fortsetzung mit Oliver Reeh auf unserer Seite anschauen.

Oder möchten Sie sofort weitermachen? Dann empfehlen wir Ihnen das aktuelle ChessBase Magazin #155 mit dieser und weiteren Trainingseinheiten im interaktiven Format mit Oliver Reeh und Daniel King! 

Das ChessBase Magazin können Sie sowohl als DVD mit Begleitheft als auch komplett als Download beziehen.





Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren