"Meisterschaftsgipfel": Buhmann und Michna sind deutsche Blitzmeister

von Klaus Besenthal
26.05.2019 – Beim "Meisterschaftsgipfel" in Magdeburg sind gestern die ersten Titel vergeben worden. Rainer Buhmann gewann die Deutsche Blitzschach-Einzelmeisterschaft (DBEM) mit 22,5/29 vor Thomas Koch (21,5/29). Titelverteidiger Ilja Schneider wurde mit 19,0/29 Dritter. Die Deutsche Frauen-Blitzschach-Einzelmeisterschaft (DFBEM) gewann, wie schon 2018, Marta Michna mit 20,0/23. Zweite wurde Filiz Osmanodja (19,0/23), Dritte Judith Fuchs 18,0(23). | Fotos: Schachbund/Jachmann

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Ergebnisse DBEM

 

Partien

 

Ergebnisse DFBEM

Spitzenspiel Michna gegen Osmanodja

Die Siegerinnen: Judit Fuchs, Filiz Osmanodja, Matha Michna, Annmarie Mütsch, Lara Schulze

Endstand Frauen Blitzmeisterschaft

 

Partien

 

Turnierseite Meisterschaftsgipfel


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren