Neu: Chris Ward - Sicilian Dragon: Der Echte Deal!

14.10.2020 – Der englische Großmeister Chris Ward ist ein Experte auf dem Gebiet des Sizilianischen Drachens und möchte sein Wissen als Fritztrainer-Debütant weitergeben. Die unterhaltsame Art und angenehme Stimme des britischen Meisterschaftsgewinners lassen uns den ersten Teil des Sizilianischen Drachens genießen. Die beliebte Eröffnung wurde kürzlich häufiger von Hikaru Nakamura gespielt, aber auch Veselin Topalov hat das starke System in seinen besten Zeiten mit seiner ganz eigenen Variante eingesetzt. GM Ward will diese Varianten nicht allzu sehr sezieren, sondern vielmehr interessante neue Ideen für ein starkes Angriffsspiel, kreative Spielzüge und eine solide Verteidigung geben.

Sicilian Dragon: The Real Deal! Part 1: Understanding The Dragon Sicilian Dragon: The Real Deal! Part 1: Understanding The Dragon

In this first part, the emphasis is on themes and ideas as the viewer is armed with tactical and positional motifs and concepts after 1 e4 c5 2 Nf3 d6 3 d4 cxd4 4 Nxd4 Nf6 5 Nc3 g6.

Mehr...

Chris Ward: Sicilian Dragon: The Real Deal!

Teil 1: Understanding The Dragon

Eine Serie von zwei DVDs, die einen Blick auf die aggressivste Reaktion als Schwarz spielender auf 1.e4, sowohl aus prinzipieller als auch theoretischer Perspektive wirft. In diesem ersten Teil liegt der Schwerpunkt auf Themen und Ideen, da der Betrachter mit taktischen und positionellen Motiven und Konzepten nach 1 e4 c5 2 Sf3 d6 3 d4 cxd4 4 Sxd4 Sf6 5 Sc3 g6 bewaffnet ist. Von der grundlegenden Nutzung des legendären Drachen-Läufers, über die Maximierung der C-Linie, das Fallenstellen, bis hin zu komplexeren Themen wie Prophylaxe und wann der E-Bauer einzusetzen ist, werden hier viele Feinheiten behandelt.

Unabhängig von Ihrem Niveau soll dies dazu dienen, Ihr Verständnis für diese äußerst aufregende Eröffnung zu entwickeln, sodass Sie nie "auswendig" lernen müssen. Obwohl sich die Theorie und die Bewertungen der Varianten ändern können, ist diese Information zeitlos und garantiert, dass sie Ihr Verständnis entwickeln und Ihrem Schachspiel Feuer einhauchen können!

• Video Laufzeit: 5 Stunden 20 Minuten (English)

• Mit Interaktivem Training und Video feedback

• Extra: Datenbank mit ausgewählten Spielen

Chris Ward ist ein englischer Großmeister, der den Titel errang, nachdem er 1996 britischer Meister geworden war. Als erfolgreicher Turnierspieler und beliebter Schachkommentator ist er auch ein bekannter Endspiel- und Eröffnungstheoretiker, der eine Vielzahl von Büchern verfasst hat, darunter den Bestseller "Winning with the Dragon 1 & 2". Nicht zuletzt genießt Ward einen ausgezeichneten Ruf als Schachtrainer, da er viele Mannschaften und Jugendliche innerhalb und außerhalb Großbritanniens betreut hat. Vielleicht liegt ihm sein pädagogisches Talent im Blut - er ist auch ein leidenschaftlicher Salsa-Tänzer und -Trainer!

-------------------------------------------

UVP € 29,90

ISBN: 978-3-86681-786-9

EAN 9 783866 817869

Erhältlich: 13ter Oktober 2020

-------------------------------------------

Systemvorraussetzungen:

Windows 7 oder neuer
Mindestens: Dual Core, 2 GB RAM, DirectX11, Grafikkarte mit 256 MB RAM, DVD-ROM-Laufwerk, Windows Media Player 9, Chessbase14/Fritz 16 oder mitgelieferter Reader und Internetverbindung zur Programmaktivierung. Empfohlen: PC Intel i5 oder AMD Ryzen 3 (Quadcore), 4 GB RAM, Windows 10, DirectX11, Grafikkarte mit 512 MB RAM oder mehr, 100% DirectX10-kompatible Soundkarte, Windows Media Player 11, DVD-ROM Laufwerk und Internetzugang Internetverbindung zur Programmaktivierung.

MacOSX
nur im Download erhältlich! Mindenstens: MacOS "Yosemite" 10.10

Sicilian Dragon: The Real Deal! Part 1: Understanding The Dragon

In this first part, the emphasis is on themes and ideas as the viewer is armed with tactical and positional motifs and concepts after 1 e4 c5 2 Nf3 d6 3 d4 cxd4 4 Nxd4 Nf6 5 Nc3 g6.

Mehr...

Die Perfekte Ergänzung!

Sicilian Dragon Powerbase 2020 + Sicilian Dragon Powerbook 2020

Die 730 ausgewählten kommentierten Partien bieten ein exzellentes Studienmaterial. Topspieler wie Adhiban (1), Anand (2), Edouard (3), Gelfand (1); Kamsky (1), Motylev (1), Nielsen (2) und Tiviakov (9) haben ihre Partien analysiert, dazu kommen die Kommentare von Drachen-Experten wie Dorian Rogozenco (288) und André Schulz (139) sowie von weiteren hochkarätigen Autoren. Insgesamt sind es 4997 Partien, wobei der Ratingschnitt mindestens 2500 beträgt (außer Partien mit Kommentaren sowie der Drachen-Experten Miso Cebalo, Sergei Tiviakov, Gawain Jones, Chris Ward, ein Studium wert sind auch die Partien der starken Fernschachspieler Michel Leqroc und Arild Haugen).

Für die Neuauflage des Sicilian Dragon Powerbooks wurde ein Eloschnitt von mindestens 2450 (Computerschach) bzw. 2400 (Menschenschach) zugrunde gelegt. Diese Schwelle überschritten 12.500 Partien aus der Mega 2021 und vom Fernschach, dazu kommen 160.000 Partien aus dem Maschinenraum von Schach.de. Der Drachen gehört zu den Eröffnungen, die man nicht einfach nur spielt, sondern sich zur Passion macht. Mit diesem Spielaufbau vermeidet man langweilige Symmetriestellungen, geht dafür aber höhere Risiken ein. Doch mit guten theoretischen Kenntnissen kann man auch das Risiko minimieren.

Sicilian Dragon Powerbook 2020

Der Großteil des Materials, auf dem das Sicilian Dragon Powerbook 2020 basiert, stammt aus dem Maschinenraum von Schach.de: 160.000 Partien. Zu dieser Menge kommen noch 12.500 Partien aus der Mega und vom Fernschach hinzu.

Mehr...

Sicilian Dragon Powerbase 2020

Sicilian Dragon Powerbase 2020 ist eine Datenbank und enthält 4997 hochklassige Partien aus der Mega 2021 bzw. der Correspondence Database 2020, davon sind 730 kommentiert.

Mehr...

Links:



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren