Niederländische Einzelmeisterschaften in Hilversum

18.06.2007 – Am Wochenende begannen in Hilversum die Niederländischen Einzelmeisterschaften (16.-28. Juni). Am Start sind 12 Teilnehmer, die den Titel in einem Rundenturnier ausspielen werden. Von den Topspielern fehlen Van Wely, Van den Doel und Timman. Die Elofavoriten sind Sergei Tiviakov und Ivan Sokolov, aber mit Daniel Stellwagen (20) und Erwin L'Ami (22) haben zwei junge Spieler bereits die 2600-Marke überschritten und melden Ansprüche an. Im Frauenturnier sind Peng Zhaoquin und Bianca Muhren die Favoritinnen, Die Zweite der nationalen Rangliste, Tea Lanchava, fehlt. Neben der Meisterschaft wird ein Open ausgetragen. Spielort ist der Mediapark in Hilversum. Die Turnierseite des Niederländischen Schachbundes übertragt ab 13.30 live. Turnierseite...Tabelle und Partien...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren