Pamplona 2001

06.01.2002 – ChessBase Magazin Mitarbeiter Viktor Bologan (Foto) aus Moldawien siegte mit 7.0 aus 9 überlegen beim GM-Turnier in Pamplona. Auf den Plätzen: Radjabov, Almasi und Andersson mit je 5,5 Punkten. Der 15-jährige Radjabov, inzwischen mit 2599 unter den Top 100 in der Eloliste, bewies erneut seinen Ausnahmestatus als Supertalent. Unser Glückwunsch an unsere beiden Mitarbeiter. Wer die Partiekommentare von Teimour Radjabov im ChessBase Magazin kennt, mag erahnen, mit welch tiefem Verständnis der Junge seine Partien spielt.Partiekommentar von Teimour Radjabov aus CBM 84... Pamplona: Tabelle, die Partien zum Nachspielen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

GM-Turnier Pamplona 2001/2002

Zum Jahreswechsel 2001/2002 fand im spanischen Pamplona ein interessant besetztes GM-Turnier der Kategorie 14 statt. Viktor Bologan siegte überlegen mit 7,0 Punkten. Stark auch das Abschneiden des 15-jährigen Teimour Radjabov aus Baku, der durch bessere Sonderwertung den zweiten Platz belegte.

Partien zum Nachspielen...

Tabelle:

 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren