Ponomariov gewinnt in Leon

09.06.2003 – Ruslan Ponomariov gewinnt im Finale gegen Veselin Topalov das Vierer-K.O.-Turnier des 16. Ciudad de León. Erstmals seit Jahren wurde das Turnier in León nicht als Advanced-Schachturnier mit Computerhilfe ausgetragen. In den Halbfinals bezwang Topalov "Schachwunderkind" Karjakin und Ponomariov siegte gegen Vallejo. Ergebnisse, Partien, Fotos...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...


Pressekonferenz bei der spanischen Sportzeitschrift Marca


1. Halbfinale: Karjakin gegen Topalov



2. Halbfinale: Vallejo gegen Ponomariov




Finale: Topalov gegen Ponomariov


Die Partien zum Nachspielen...

 



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren