TePe Sigeman: Jones und Harikrishna bleiben vorne

von Klaus Besenthal
08.05.2019 – Beim TePe-Sigeman-Turnier in Malmö hat sich in der 5. Runde nichts an der gemeinsamen Tabellenführung von Gawain Jones und Pentala Harikrishna geändert. Jones kam gestern gegen Liviu-Dieter Nisipeanu ebenso zu einem Remis wie Harikrishna gegen Ivan Saric (Bild). Die beiden Führenden haben jetzt jeweils 3,5 Punkte auf ihrem Konto; ihr Vorsprung auf die nächste Verfolgergruppe beträgt einen vollen Zähler. Fotos: Turnierseite

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

TePe Sigeman & Co Chess Tournament

In dieser ersten Verfolgergruppe befindet sich nach seinem fünften Remis in der fünften Partie auch Liviu-Dieter Nisipeanu. Gestern ging der deutsche Spitzenspieler an verschiedenen Stellen der gehaltvollen Auseinandersetzung mit Gawain Jones Risiken ein, konnte der englischen Nummer eins damit aber kein Bein stellen. Nachdem er selber in einer gewissen Verlustgefahr geschwebt hatte, rettete sich Nisipeanu letztlich mit Dauerschach ins Unentschieden:

 

Liviu-Dieter Nisipeanu bleibt sieglos, ist aber ebenso noch ohne Niederlage

Ergebnisse der 5. Runde

 

Tabelle nach der 5. Runde

 

Partien

 

Turnierseite



Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren