TV ChessBase: Blockeur und mehr

von Oliver Reeh
02.09.2017 – TV ChessBase zeigt, was ein weißer Springer d3 im Endspiel so alles bewirken kann. Am Mikrofon: Oliver Reeh und GM Karsten Müller. Live auf playchess oder man schaut hier einfach live im Browser zu. Ab 17 Uhr.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

TV ChessBase

TV ChessBase wird live jeden Freitag von 17 bis 18 Uhr gesendet. Alle aktuellen und viele zurückliegende Sendungen sind als Aufzeichnungen auch im Archiv zum nachträglichen Anschauen verfügbar. 

 

 

 

Blockeur und mehr

_REPLACE_BY_ADV_1

Letzte Sendung anschauen

Zum Videoportal...


Oliver Reeh ist seit vielen Jahren für ChessBase als Übersetzer tätig. Zusammen mit André Schulz moderiert er wöchentlich die einstündige Sendung ChessBase-TV. Die Erfahrung aus beiden Tätigkeiten fließt in seine Taktik-Kolumne ein. Oliver Reeh lebt in Hamburg und ist wie Karsten Müller ein zuverlässiges Mitglied der Bundesligamannschaft des HSK.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren