Van Wely holländischer Champion

07.07.2003 – Erst die letzte Runde beim Essent-NK-Turnier in Leeuwarden brachte die Entscheidung: Während Loek van Wely seine Partie gegen Jop Delemarre sicher nach Hause fuhr, verlor sein Konkurrent, der erst 16-jährige Daniel Stellwagen (SG Solingen), gegen Sergei Tiviakov und wurde so von diesem noch eingeholt. Van Welys 6,5 aus 9 bescherten ihm den vierten Titel in Folge, Stellwagen kann sich bereits über seine zweite GM-Norm freuen. Bei den Damen war Zhaoqin Peng (Turm Emsdetten) mit 9 aus 10 wieder eine Klasse für sich, sie siegte ebenfalls zum vierten Mal nacheinander.Zur offiziellen Turnierseite...Alle Partien zum Nachspielen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren