Van Wely holländischer Champion

07.07.2003 – Erst die letzte Runde beim Essent-NK-Turnier in Leeuwarden brachte die Entscheidung: Während Loek van Wely seine Partie gegen Jop Delemarre sicher nach Hause fuhr, verlor sein Konkurrent, der erst 16-jährige Daniel Stellwagen (SG Solingen), gegen Sergei Tiviakov und wurde so von diesem noch eingeholt. Van Welys 6,5 aus 9 bescherten ihm den vierten Titel in Folge, Stellwagen kann sich bereits über seine zweite GM-Norm freuen. Bei den Damen war Zhaoqin Peng (Turm Emsdetten) mit 9 aus 10 wieder eine Klasse für sich, sie siegte ebenfalls zum vierten Mal nacheinander.Zur offiziellen Turnierseite...Alle Partien zum Nachspielen...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren