"Wein-Open" kann im Juli stattfinden

von Eva Maria Zickelbein
23.05.2021 – Lange mussten sich die Organisatoren WIM Rike Armas und IM Jules Armas gedulden, bis die Freigabe der Behörden kam, aber nun ist es möglich: Anfang Juli darf das 23. "Wein-Open" im Süden Frankreichs over the board gespielt werden! Eva Maria Zickelbein hat alle Details und macht mit ihren schönsten Fotos aus früheren Jahren schon einmal Appetit auf die einzigartige Mischung aus Ferien und Schach.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Wein-Open 2021

Wer sucht noch ein tolles Sommerturnier, bei dem man Ferien und Schach perfekt verbinden kann?

Vom 3. bis 10. Juli wird es in Hourtin im Médoc in unmittelbarer Nähe zum herrlichen Atlantik stattfinden.

Alle Details finden die deutschsprachigen Schachspieler hier.

Weitere Informationen auf der Internetseite des Échiquier Médocain (französisch).

Wer auf dem 4-Sterne-Campingplatz Village Western in unmittelbarer Nähe zum Spiellokal ein Mobilhome mietet, wird vom Startgeld befreit!

Für alle weiteren Informationen und Fragen kann Rike Armas kontaktiert werden (Deutsch, Französisch, Englisch): avanrike@gmail.com oder +33556592759.

Das Wein-Open ist eines der schönsten Turniere, an denen ich jemals teilgenommen habe! Die Besonderheit ist die familiäre und freundschaftliche Atmosphäre, die herrliche Umgebung und das Meer und natürlich die tolle Weingegend! Und wie sollte es bei einem Wein-Open anders sein: der Sieger kommt sein Gewicht in feinem Médoc-Wein aufgewogen, der Zweitplatziere die Hälfte seines Gewichtes usw. (bis zum sechsten Platz). Außerdem gibt es zahlreiche Sonder- und Ratingpreise.

Hier ein paar Appetizer:

Höhepunkt jeder Siegerehrung ist natürlich, wenn der Erstplatzierte auf die Waage steigen muss! Richtig teuer wurde es für die Organisatoren in der Vergangenheit, als GM Sebastian Siebrecht oder IM Alex Wohl ordentlich abräumten. 2019 gewann FM Pablo Ollier, der hier auch schon eine gute Technik zeigt, um noch ein paar mehr Flaschen mit der Verlagerung des Gewichtes nach hinten herauszuholen!

Vor ein paar Jahren durfte auch Eva Maria Zickelbein einmal wieder auf die Waage – freundlich runtergedrückt für ein paar Flaschen mehr von Rike Armas und Amelia Vitan.

Alle Sieger des Jahres 2017!

Und darum geht es!

Und natürlich darum! Der herrliche Atlantikstrand!

2018: "Leichtgewicht gewinnt Wein-Open"


Eva Maria Zickelbein spielt seit vielen Jahren Schach und ist als Tochter von Christan Zickelbein fest mit dem Hamburger Schachklub verwachsen, für dessen Frauenbundesligamannschaft sie gespielt hat.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren