Wie man Magnus Carlsen schlägt

von ChessBase
29.04.2021 – Ian Nepomniachtchi ist nun also der Herausforderer von Magnus Carlsen. Der russische Großmeister ist zwar "nur" die Nummer Vier in der Weltranglise, aber durchaus in der Lage Magnus Carlsen zu schlagen. Wie, das demonstriert Stefan Kindermanm am Demobrett.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Der Königsplan zum Turniererfolg

Stefan Kindermann erklärt, wie man allgemeine Regeln im Leben wie im Schach gleichermaßen mit Erfolg anwenden kann.

Mehr...

Stefan Kindermann zeigt auf der Webseite der Süddeutschen Zeitung interessante aktuelle Schachpartien - im Video, aber am Demobrett. Das Tempo stimmt, die Erklärungen passen auch. 

Im jüngsten Video demonstriert Stefan Kindermann, wie Ian Nepomniachtchi gegen Magnus Carlsen gewann.

Video auf der Seite der Süddeutschen Zeitung aufrufen...

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren