Wie stark ist Shredder 7?

11.01.2003 – Stark, vermutlich sehr stark! Davon konnte sich gerade GM Petr Kirikov überzeugen, der in einer Internetpartie (30Min+15 Sek/Zug) von Martin Müller mit Deep Shredder 7 in Grund und Boden gehauen wurde. "Ein strategisches Meisterstück", meinte Kiriakov nach der Partie. Die Schlusskombination gereicht jedem Lehrbuch zu Zierde. Nächste Woche bekommt Shredder 7 einen schwereren Prüfstein. In zwei langen Partien wird er sich mit dem russischen GM Sergey Volkov (Elo 2624) auseinandersetzen. Der Wettkampf wird live auf dem ChessBase-Server gespielt. Erste Partie: Am Dienstag, 14.1.03 um 20 MEZ, Zweite Partie am Mittwoch, 15.1.03, um 20 Uhr MEZ. Die Bedenkzeit ist 2h+10sek/Zug. Deep Shredder 7 wird vom Schweizer Computschach-Experten Martin Müller getunt und bedient. Der Rechner ist ein Dual Pentium 3 mit 2 GByte RAM, davon 800 MB Hash. Etwa 50 Gigabyte Tablebases werden im Endspiel zum Tragen kommen.Shredder 7 gegen Kiriakov zum Genießen...Shredder 7 im Shop kaufen, online gehen, mitrechnen und mitfiebern...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren