Wie stark ist Shredder 7?

11.01.2003 – Stark, vermutlich sehr stark! Davon konnte sich gerade GM Petr Kirikov überzeugen, der in einer Internetpartie (30Min+15 Sek/Zug) von Martin Müller mit Deep Shredder 7 in Grund und Boden gehauen wurde. "Ein strategisches Meisterstück", meinte Kiriakov nach der Partie. Die Schlusskombination gereicht jedem Lehrbuch zu Zierde. Nächste Woche bekommt Shredder 7 einen schwereren Prüfstein. In zwei langen Partien wird er sich mit dem russischen GM Sergey Volkov (Elo 2624) auseinandersetzen. Der Wettkampf wird live auf dem ChessBase-Server gespielt. Erste Partie: Am Dienstag, 14.1.03 um 20 MEZ, Zweite Partie am Mittwoch, 15.1.03, um 20 Uhr MEZ. Die Bedenkzeit ist 2h+10sek/Zug. Deep Shredder 7 wird vom Schweizer Computschach-Experten Martin Müller getunt und bedient. Der Rechner ist ein Dual Pentium 3 mit 2 GByte RAM, davon 800 MB Hash. Etwa 50 Gigabyte Tablebases werden im Endspiel zum Tragen kommen.Shredder 7 gegen Kiriakov zum Genießen...Shredder 7 im Shop kaufen, online gehen, mitrechnen und mitfiebern...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren