Ellis Schatztruhe: Prophylaxe im Schach

von Arne Kaehler
11.04.2022 – Meistens bedeutet Prophylaxe im Schach, einen Zug auszuführen, der einem gegnerischen Zug vorbeugt. Diese Vorbeugung ist besonders wichtig, um Angriffsmöglichkeiten seines Gegenspielers zu entschärfen. Elli kann uns im Video dazu noch mehr erzählen, denn jeder Schachspieler sollte hin und wieder mal einen solchen Zug ausführen. Dies ist unter anderem im Beispiel, zwischen Kasparov vs. Kramnik zu sehen.

Angreifen mit dem Jobava London System Angreifen mit dem Jobava London System

Das Jobava London System, benannt nach dem georgischen Spitzenspieler Baadur Jobava, ist eine Nebenform des Londoner Systems, welches sich prinzipiell in nur einem kleinen Detail unterscheidet - der weiße Springer wird frühzeitig auf c3 etabliert!

Mehr...

Ellis Schatztruhe - Folge 51

Mit Elisabeth Paehtz und Arne Kaehler

Elisabeth Paehtz ist die beste deutsche Schachspielerin. Exklusiv für uns öffnet sie ihre Schatztruhe und weiht uns in geheime Strategien, taktische Kniffe, Eröffnungstricks und andere Lehren ein, um einen Einblick in die Denkweise eines Schachgroßmeisters zu bekommen.

Dabei stehe ich gerne als Schüler auf Clubspielerniveau zur Verfügung und löchere die weibliche Großmeisterin mit Fragen.

Wer sich schachlich verbessern möchte, ist herzlich eingeladen zuzugucken und am Brett aktiv mitzuspielen.

 
 
 
 

Gefällt Euch Ellis Schatztruhe? Holt Euch doch Ihren neuen Fritztrainer:

Angreifen mit dem Jobava London System

Das Jobava London System, benannt nach dem georgischen Spitzenspieler Baadur Jobava, ist eine Nebenform des Londoner Systems, welches sich prinzipiell in nur einem kleinen Detail unterscheidet - der weiße Springer wird frühzeitig auf c3 etabliert!

Mehr...

Links:


Arne Kaehler, ein kreativer Kopf, der sich für Brettspiele im Allgemeinen begeistert, wurde in Hamburg geboren und lernte schon in jungen Jahren das Schachspielen. Durch das Unterrichten von Schach für Jugendteams und das Erstellen von schachbezogenen Videos auf YouTube konnte Arne diese Leidenschaft ausweiten und hat sogar einen Onlinekurs für alle erstellt, die lernen möchten, wie man Schach spielt. Arne schreibt für die englische und deutsche Nachrichtenseite, konzentriert sich aber vornehmlich um Content für die medialen ChessBase Kanäle.
Discussion and Feedback Submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Ellrond Ellrond 12.04.2022 07:07
@schachkwak danke für den Hinweis, auf die diversen nachrichten von perlenvombodensee bezieht sich ja genau meine Frage. Dort steht dass der DOSB endlich noch den Antrag eingereicht hat, und im März das QC entscheiden soll. Da habe ich mich im April auf der FIDE Site umgeschaut, dort steht auch die Namensliste des QC und das wars. Keine Termine, kein Protokoll, keine Ergebnisse. Sehr intransparent. Der DOSB müsste doch Nachrichten vom QC bzw Ergebnisse aus deren März Tagung haben? Auch vom DOSB keine Nachrichten dazu. Sehr seltsam. Transparenz geht anders.
schachkwak schachkwak 12.04.2022 12:26
Kann schon sein, dass ich mal 1 oder 2 Folgen ausgelassen habe und vor allem habe ich bei den meisten Folgen nicht komplett aktiv mitgearbeitet. Schon gar nicht mit einem Schachbrett daneben (Zeitgründe). Einige Folgen habe ich nicht sofort angesehen, aber ich dürfte zumindest fast alle angesehen haben.

Vielen Dank an euch beide


@Ellrond
Es ist kompliziert. Am schönsten wäre es, wenn die Norm von 2016 anerkannt würde und Elli zuvor einfach trotzdem noch eine machen würde ... und dann ruhig noch eine ;-)
https://perlenvombodensee.de/2022/01/20/die-fide-hat-zwei-grosse-fehler-gemacht/
Aber es ist von ihr völlig korrekt - einfach ausblenden, den Titel nicht so wichtig nehmen (bis er zufällig doch kommt) und gutes Schach spielen.
hannibal1 hannibal1 11.04.2022 11:52
Zur Frage von Arne: Habe alle 51 Folgen gesehen. Waren alle super, auch heute bärenstark. Ich hoffe, dass Elli an einer neuen DVD arbeitet mit dem Titel: 100 Stellungen, die man kennen muss. Die DVD war ja mal in einer der Folgen im Gespräch..... :)
Ellrond Ellrond 11.04.2022 08:00
Was ist aus dem GM Antrag geworden? Im Fide directory steht der GM Antrag auf "open". Die Titel Kommission (qualification committee) sollte doch im März getagt haben. Ein Protokoll oder Ergebnisse oder gar ob und wann die Kommission getagt hat ist auf der FIDE Site unauffindbar. Hat irgendjemand Info?
1