Neu: ChessBase Magazin 201

29.04.2021 – ChessBase Magazin ist das umfangreichste und anspruchsvollste Schachmagazin überhaupt. Weltklassespieler analysieren ihre Glanzpartien und erklären Ihnen die Ideen hinter den Zügen. Eröffnungsspezialisten präsentieren die neuesten Trends in der Eröffnungstheorie und spannende Ideen für Ihr Repertoire. Meistertrainer in Sachen Taktik, Strategie und Endspiel zeigen Ihnen genau die Tricks und Techniken, die man als erfolgreicher Turnierspieler braucht! DVD mit mehreren Stunden Videospielzeit + Begleitheft.

ChessBase Magazin 201 ChessBase Magazin 201

Expertenvideos: Jan Werle, Rustam Kasimdzhanov und Mihail Marin erklären neue Eröffnungsideen in 30 Minuten. Spezial: "Vassily Ivanchuk – einfach genial!“. Analysen von Anish Giri, Jan-Krzysztof Duda, Wesley So u.a. 11 spannende Theorieartikel u.v.m.!

Mehr...

ChessBase Magazin 201: Highlights

  • Expertenvideos

Jan Werle, Rustam Kasimdzhanov und Mihail Marin erklären neue Eröffnungsideen in nur 30 Minuten

  • Vassily Ivanchuk - "einfach genial“

CBM-Autoren kommentieren ihre Lieblingspartie

  • All in One: Grand-Prix-Angriff á la Grischuk + Das Dubov-System!

Davorin Kuljasevic und Vladimir Fedoseev sezieren zwei aktuelle Eröffnungsabspiele

  • Giri-Nepomniachtchi 1-0!

Der Sieger des Magnus Carlsen Invitational analysiert seinen Sizilianisch-Triumph aus dem Finale

  • Linares 1991 – Strategie

Mihail Marin konzentriert sich auf die Haupthelden: Ivanchuk, Kasparov, Beliavsky, Jussupow und Salov

  • Serve-and-Volley: das Belgrader Gambit

Christian Braun schlägt auf mit/ 1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Sc3 Sf6 4.d4 exd4 5.Sd5

  • Carlsens Kamikaze-König

Peter Heine Nielsen untersucht den Dragondorf-Schwarzsieg des Weltmeisters gegen Dominguez Perez

  • Keine Steinlaus im Stonewall

Holländisch gegen Reti/Englisch - Victor Moskalenko zeigt, wie man weiße Aufstellungen ohne d2-d4 bekämpft

  • Magnus Carlsen Invitational und Opera Euro Rapid

Partieanalysen von Anish Giri, Jan-Krzysztof Duda, Wesley So, Peter Heine Nielsen u.a.

  • Jorden van Foreests „Weltklassepartie“

Zeigen Sie Tiefblick und Kreativität – „Zug für Zug“ mit Martin Breutigam

  • Allzweckwaffe Bauer!

Taktik mit Oliver Reeh: 30 Partien mit Aufgaben + 4 interaktive Videos

  • Das Beste kommt zum Schluss

50 hochklassige Endspiele von der Champions Chess Tour 2021 analysiert von Karsten Müller

ChessBase Magazin 201

Expertenvideos: Jan Werle, Rustam Kasimdzhanov und Mihail Marin erklären neue Eröffnungsideen in 30 Minuten. Spezial: "Vassily Ivanchuk – einfach genial!“. Analysen von Anish Giri, Jan-Krzysztof Duda, Wesley So u.a. 11 spannende Theorieartikel u.v.m.!

Mehr...

Spezial: Meine Lieblingspartie von Vassily Ivanchuk

CBM Autoren analysieren ihre Lieblingspartie von Vassily Ivanchuk aus dem Zeitraum von 1987 bis 2019. Eine Sammlung von 22 kommentierten Partien mit zahlreichen glanzvollen Momenten!

Eröffnungsvideos

Gleich zweimal greifen unsere Autoren neue Eröffnungsideen des Weltmeisters auf: Rustam Kasimdzhanov prüft das dynamische 11...Se7 in
der Sweschnikow-Variante. Und Jan Werle ist begeistert von Carlsens 9...Dc8 im Nimzo-Inder mit 4.f3. Mihail Marin verbindet in seiner Analyse
des Mikenas-Systems Partien Kasparovs und Kortschnojs mit einer Partie des World Cup Finales von 2019 (Ding Liren-Radjabov)

Topturniere

Opera Euro Rapid 2021: Wie schon auf der zweiten Station der Meltwater Champions Chess Tour 2021 war Wesley So im Finale gegen Magnus Carlsen erfolgreich. Jan-Krzysztof Duda, Anish Giri, Peter Heine Nielsen und Romain Edouard liefern ausführliche Analysen.

Magnus Carlsen Invitational 2021: Der Weltmeister konnte sich erneut nicht durchsetzen und schied im Halbfinale gegen Ian Nepomniachtchi
aus. Anish Giri nutzte die Gunst der Stunde. Der Niederländer kommentiert nicht weniger als sechs seiner Partien! Weitere Analysen von Wesley So.

"All in One"

Hier erfahren Sie alles, was Sie zu einem konkreten Abspiel wissen müssen, anhand einer ausführlich kommentierten Partie! Die GMs Davorin Kuljasevic und Vladimir Fedoseev sezieren den Grand-Prix-Angriff à la Grischuk: 1.e4 c5 2.Sc3 d6 3.f4 g6 4.Sf3 Lg7 5.Lc4 Sc6 6.0-0 e6 7.d4!? und das „Paravyan-Dubov-System“: 1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 d6 4.c3 f5.

Neue Repertoireideen

In 11 Eröffnungsbeiträgen stellen Ihnen unsere Autoren spannende Ideen für Ihr Repertoire vor:

  1. Moskalenko: Stonewall gegen Englisch/Reti 1.c4 f5 2.Sf3 e6 3.g3 d5 4.Lg2 Sf6 5.0-0 c6
  2. Edouard: Alt-Benoni 1.d4 Sf6 2.Sf3 c5 3.d5 b5
  3. Kuzmin: Sizilianisch Rossolimo 1.e4 c5 2.Sf3 Sc6 3.Lb5 e5
  4. Ris: Sizilianisch Vierspringerspiel mit 9…Tb8
  5. Santiago: Französisch 1.e4 e6 2.d4 d5 3.Sd2 Sc6
  6. Braun: Schottisch Belgrader Gambit 5.Sd5
  7. Schandorff: Italienisch mit 8...a5
  8. Papp: Spanisch Zaitsev-Variante mit 12.a3 und 14.b4
  9. Szabo: Semi-Slawisch mit 7.Ld3 und 8.Sge2
  10. Grigoriants: Verbesserte Tarrasch-Verteidigung 5...cxd4
  11. Postny: Nimzoindisch 4.f3 d5 5.a3 Lxc3+ 6.bxc3 c5 7.cxd5 Sxd5 8.dxc5 Da5 9.e4

Aktuelle Eröffnungsfallen

Fallenexperte Rainer Knaak präsentiert Ihnen neun aktuelle Beispiele, drei davon im FritzTrainer Videoformat.

Zug für Zug

Martin Breutigam staunt über Jorden van Foreests „Weltklassepartie“ gegen Nils Grandelius vom TATA Steel 2021. Finden Sie die Züge des Überraschungssiegers von Wijk aan Zee?

Move by Move

In seinem ersten Beitrag zu dieser Reihe lädt IM Robert Ris Sie ein, „die spektakulärste Partie" vom Magnus Carlsen Invitational 2021 – Wesley So vs. Levon Aronian – interaktiv durchzuspielen.

„Linares 1991 - Strategie“

Mihail Marin nimmt Partien der erfolgreichsten fünf Spieler dieses Superklassikers unter die Lupe: Ivanchuk, Kasparov, Beliavsky, Jussupow und Salov. Mit Einleitungsvideo und vielen Traibningsfragen!

Der Klassiker

Eine Partie von De Labourdonnais-McDonnell (London 1834) mit einem fulminanten Angriff am Königsflügel steht auf dem Programm. „Das Interessanteste ist vielleicht, dass der ganze Angriff total objektiv korrekt war“, resümiert Dorian Rogozenco.

Taktik: „Allzweckwaffe Bauer“

Oliver Reeh deckt in seinem Beitrag das wieder verblüffende taktische Potential der Bauern auf. Die 30 aktuellen Partien des Artiklels enthalten reichlich Trainingsfragen, seine vier Lieblingskombinationen spielt er zudem in interaktiven Videos mit Ihnen durch! 

Das Beste kommt zum Schluss: Endspiel-Highlights vom Superturnier Linares 1991 und der Champions Chess Tour 2021

Karsten Müllers Beiträge decken einmal mehr verschiedene Gebiete ab, vom „Superturnier Linares 1991“ bis zu den Highlights vom Opera Euro Rapid und MCI 2021.

ChessBase Magazin 201

Expertenvideos: Jan Werle, Rustam Kasimdzhanov und Mihail Marin erklären neue Eröffnungsideen in 30 Minuten. Spezial: "Vassily Ivanchuk – einfach genial!“. Analysen von Anish Giri, Jan-Krzysztof Duda, Wesley So u.a. 11 spannende Theorieartikel u.v.m.!

Mehr...

Links:


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren