Heisser Tipp: Die kleine, integrierte Trainingsdatenbank von ChessBase 15

von Nadja Wittmann
11.01.2019 – Sie ist klein aber fein und wird häufig im Eifer des Gefechts ganz übersehen: Die kleine integrierte Trainingsdatenbank die im Lieferumfang von ChessBase 15 schon enthalten ist! Sie eignet sich natürlich ganz besonders gut für die neue Trainingsfunktion "Replay-Training", zu dem wir kürzlich schon zwei Tutorials veröffentlicht hatten. Ja, wo ist sie denn?! Hier...| Grafik: ChessBase

ChessBase 15 - Download ChessBase 15 - Download

ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

ChessBase 15 mit eigener, kleiner Trainingsdatenbank

Wie lädt man die integrierte Trainingsdatenbank?

Man öffnet ChessBase 15 und lädt dann die Trainingsdatenbank in dem man auf "Datenbank öffnen":

Nun wählen Sie die Datenbank "Best Games For Replay Training":

Und schon kann es losgehen!

Was aber, wenn die Datenbank dort noch nicht zu finden ist? Es gibt Dinge, die einfach sind, aber nur wenn man weiß, wie sie funktionieren!

Wie gelange ich zur ChessBase 15 Trainingsdatenbank, wenn sie noch nicht in ChessBase 15 erscheint?

Öffnen Sie die Ordnerübersicht Ihres Computers und geben Sie in die Titelzeile Folgendes ein:

C:\Program Files\Common Files\ChessBase\InstallUserDocs\CBase15\SetupReplayTraining.exe

Tipp Kopieren sie einfach hier die Zeile oben und fügen Sie dann in den Browser ihres Computers ein:

Nach dem Sie die "Enter" ("Eingabe")-Taste gedrückt haben, öffnet sich automatisch der Installationsdialog für die Installation der ChessBase 15 Trainingsdatenbank:

Nun starten Sie bitte das Programm ChessBase 15 erneut und laden Sie darin die Trainingsdatenbank aus dem Ordner. Wählen Sie hierfür "Öffnen" (das Symbol mit dem Ordner) in der Menüleiste der Hauptseite von ChessBase 15.

Die Trainingsdatenbank finden Sie unter folgendem Pfad:

Dieser PC -> OS (C:) -> Benutzer -> (Ihr Benutzername in Windows, hier im Beispiel "Nadja Wittmann CB") -> Dokumente -> ChessBase -> Training

Hier finden Sie u. A. die Datei nach der wir gesucht hatten "Best Games For Replay Training"

Da ist sie also, unsere kleine in ChessBase 15 integrierte Trainingsdatennbank! Mit einem Doppelklick darauf können Sie diese nun ganz einfach öffnen und für das Replay-Training verwenden.

Zwei Tutorials mit nützlichen Tipps zum Replay-Training

Links

 




Chefredakteurin der spanischen ChessBase Nachrichtenseite es.chessbase.com, Marketing, Tutorials.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Fox12345 Fox12345 15.08.2019 02:16
Im Prinzip ist die Funktion "Replay-Training" schon ganz gut. Aber vielleicht noch eine kleine Anmerkung: Beim Nachspielen mit dieser Funktion trifft man natürlich nicht immer den besten Zug. Hin und wieder kommt es vor, daß der vom mir vorgeschlagene Zug als Fehler und Verlustzug markiert wird. Wenn ich aber einen Kiebitz (z.B. Fritz 16 zuschalte, dann sehe ich daß der vorgeschlagene Zug zwar nicht die Qualität des Gewinnzuges hat, (z.B. +7,xx oder mehr) aber durchaus noch der Kiebitz z.B. +2,xx oder + 3,xx anzeigt. Das ist zwar schwächer, wäre aber meiner Meinung in einer ernsthaften Partie noch kein Verlustzug. Man macht sich das Leben zwar schwer, kann aber die Partie immer noch gut zu Ende bringen. Hier müßte eventuell noch nachprogrammiert werden. Das wäre nicht schlecht.
MARIO1962 MARIO1962 13.01.2019 01:17
dieses Replay-Training ist ein echter Gewinn für mich , vielen Dank
norbertgregor norbertgregor 11.01.2019 05:26
Vielen Dank für den Hinweis, habe diese Möglichkeiten erst dadurch entdeckt.
Aber bitte eine kleine Korrektur anbringen: Die Exe-Datei findet man nicht im Browser, sondern im Datei-Explorer von Windows, wie es ja auch der Screenshot abbildet.
1