Video-Schachabend mit 2 Klicks organisieren!

von Nadja Wittmann
02.11.2020 – Schachspielen mit Freunden ohne langes Suchen, ganz privat ohne Zuschauer, mit integriertem Video: Mit playchess geht das! Mit nur 2 Klicks organisieren Sie einen Video-Schachabend mit Freunden! Treffpunkt festlegen (virtuelle Arena auf playchess mit selbst festgelegter URL) und dann schicken Sie die URL an Ihre Freunde. Die müssen nur den Link öffnen, Video anklicken und zulassen. Schon sehen Sie sich und der Schachabend kann mit der ersten Partie beginnen!

Premium Jahresabo (1 Monat gratis) Premium Jahresabo (1 Monat gratis)

Mit dem ChessBase Premium Account haben Sie jederzeit und überall Zugriff auf die ganze ChessBase Welt: die neue ChessBase Mediathek mit hunderten Trainingsvideos, Taktikserver mit über 60.000 Aufgaben, die Eröffnungstrainings-App, Live Database mit 8 Mio. Partien, der Online-Fritz, ...

Mehr...

"Sehen wir uns heute Abend im virtuellen Clubraum?"

Der virtuelle Online-Schachclub

So geht´s:

1. Kreieren Sie im Browser einen Virtuellen Raum und schicken den Link an Ihre Schachfreunde oder Clubmitglieder.

Die URL dafür ist:

https://play.chessbase.com/de/Play?room=

und daran angehängt, der gewünschte Name für Ihren virtuellen Clubraum, z. B.:

https://play.chessbase.com/de/Play?room=ClubFantasia

2. Loggen Sie sich mit Ihrem ChessBase Account ein (Username und Passwort).

3. Ganz rechts im Browserfenster Ihres virtuellen Clubraums finden Sie den Reiter Video:

Video

4. Klicken Sie nun auf Join with Audio bzw. Join with Video, je nachdem, ob Sie nur akustisch oder auch per Video-Meeting an der Virtuellen Club-Meeting-Session teilnehmen möchten. Sie können sich auch während des Meetings noch umentscheiden und das Video bzw. den Ton ausschalten, und natürlich das Meeting auch jederzeit verlassen.

Möglicherweise fragt der Browser Sie einmal danach, ob er die Erlaubnis dafür bekommen soll, für das Videomeeting auf Ihre Webcam zuzugreifen. Das hängt aber von den generellen Einstellungen ab, die Sie zuvor in Ihrem Browser konfiguriert hatten.

In unserem Beispiel haben wir uns für die Video-Meeting Variante, also "Join Video" entschieden.

Join video

Jetzt können Sie Ihre Freunde dazu einladen, ebenfalls ihr Videos oder die Audio-Funktion einzuschalten.

Sie können so viele Schachfreunde zur Teilnahme einladen wie Sie möchten. Natürlich ist es sinnvoll, nicht mehr einzuladen, als dann auf dem Bildschirm noch gleichzeitig zu sehen sind.

Friends

Und nun kommt der spaßige Teil!

Die anwesenden Schachfreunde können einander zu einer Partie herausfordern, Sie können alle miteinander sprechen - auch alle auf einmal, es ist also eine ziemlich wirklichkeitsnahe Erfahrung!

Game

Sie können die Bedenkzeiten für die Partien mit Ihren Clubmitgliedern selbst wählen und einstellen

Wir

Das ChessBase Team beim Testen der Funtionen

Zum Verlassen des Video-Meetings klicken Sie einfach auf das weiße Kreuz auf rotem Grund:

Weißes Kreuz auf rotem Grund zum Beenden der Session

Noch ein paar grundsätzliche Regeln, auf die man Acht geben sollte:

  • Seien Sie präsent, sowohl körperlich als auch geistig. Achten Sie bitte darauf am Platz zu sein, wenn eine neue Runde beginnt.
  • Bitte benutzen Sie Kopfhörer, oder ein Headset mit einem Mikrofon, das sich in Mundnähe befindet. Vermeiden Sie es, das in einem Computer oder Laptop eingebaute Mikrofon zu verwenden, da es leicht ein Echo verursachen kann.
  • Denken Sie bitte daran langsamer und deutlicher zu sprechen, als in der realen Welt.
  • Entscheiden Sie sich etwas zu snacken, schalten Sie sich bitte selbst stumm, damit andere Spieler nicht abgelenkt werden.
  • Hintergrundgeräusche erschweren es allen, das Gesagte zu verstehen, oder sich beim Schachspielen zu konzentrieren. Schließen Sie am besten die Tür, bitten Sie die Geräuschemacher, leiser zu werden, oder nutzen Sie gegebenenfalls die Stummschalttaste.
  • Internetprobleme können immer eintreten, was kürzlich immer wieder schmerzhaft bestätigt wurde. Es hilft aber häufig, andere Programme oder Dienste, die Bandbreite beanspruchen könnten, auszublenden. Wenn der Computer an eine kabelgebundene Verbindung angeschlossen werden kann, ist das normalerweise auch im Jahre 2020 stabiler, als wenn nur Wi-Fi genutzt wird.
  • Überprüfen Sie vorher, dass die Webcam sauber ist (sonst kann das Bild vernebelt sein) und das Ihre Hardware auch wirklich funktioniert.

Viel Spaß!



Falls Sie noch keinen Premium ChessBase Account besitzen sollten

Falls Sie noch keinen ChessBase Account haben, können Sie sich hier ein Konto einrichten:

1) ChessBase Account einrichten

ChessBase Account einrichten

2)  Um Ihren ChessBase Account in einen Premium Account zu verwandeln, können Sie eine Premium Mitgliedschaft im ChessBase Shop erwerben. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Premium Jahresabo (1 Monat gratis)

Mit dem ChessBase Premium Account haben Sie jederzeit und überall Zugriff auf die ganze ChessBase Welt: die neue ChessBase Mediathek mit hunderten Trainingsvideos, Taktikserver mit über 60.000 Aufgaben, die Eröffnungstrainings-App, Live Database mit 8 Mio. Partien, der Online-Fritz, ...

Mehr...

ChessBase Account Premium Jahresabonnement

Von zu Hause Schach spielen, trainieren und Freunde online treffen. Mit dem ChessBase PREMIUM Account haben Sie jederzeit Zugriff auf die ganze ChessBase Welt: die Mediathek mit vielen Videos, Taktikserver mit über 60.000 Aufgaben, die Eröffnungstrainings-App, Live Database mit 8 Mio. Partien, der Online-Fritz, Let's Check, playchess.com/schach.de, ...

Mehr...

Links




Chefredakteurin der spanischen ChessBase Nachrichtenseite es.chessbase.com, Marketing, Tutorials.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Zurubang Zurubang 03.11.2020 10:39
Hallo @quadrat8,
Danke für Deine Frage.

Ein Premium Konto ist nur nötig, wenn man mit Video dabei sein möchte. Ohne Premium kann man aber selbstverständlich mitspielen, allerdings nur mitchatten ohne die Videooption.
quadrat8 quadrat8 02.11.2020 11:29
Ich habe es noch nicht ausprobiert (also mit Video), gibt's da Erfahrungsberichte? Und müssen alle Teilnehmer einen Premium-Account haben?
1