Die Magnus Carlsen Story

von ChessBase
31.03.2021 – Magnus Carlsen wurde am 30. November 1990 geboren und sein erstes Turnier spielte er im Alter von achteinhalb Jahren. Mit 13 wurde er Großmeister, seit Juli 2011 ist er die Nummer 1 der Welt, 2013 wurde er Weltmeister. Seine Erfolge haben ihn zu einem Star gemacht, seine Art zu spielen und Schach zu präsentieren hat die Schachwelt verändert. Unter dem Titel "The Magnus Carlsen Story" lassen sieben kurze Videos, die jetzt auf YouTube erschienen sind, Carlsens erstaunliche Karriere noch einmal Revue passieren. | Foto: Screenshot

Master Class Band 8: Magnus Carlsen Master Class Band 8: Magnus Carlsen

Freuen Sie sich auf die DVD über das größte Schachgenie unserer Zeit! Lassen Sie sich von unseren Experten Mihail Marin, Karsten Müller, Oliver Reeh und Niclas Huschenbeth die Spielkunst des 16. Weltmeisters erklären. Ein Muss für jeden Schachfan!

Mehr...

Die Magnus Carlsen Story

Produziert hat die Videos Chess24 und zu Wort kommen vor allem Carlsens Vater Henrik, Carlsens Schwester Ellen, Carlsens ehemaliger Sekundant Jon Ludvig Hammer, Carlsens Manager Espen Agdestein und natürlich Carlsen selbst. Sie geben interessante Einblicke in die Karriere Carlsens und den enormen Druck, unter dem er als Persönlichkeit des öffentlichen Lebens und als Weltmeister steht.

The Magnus Carlsen Story, Part 1: Childhood

The Magnus Carlsen Story, Part 2: Euro Road Trip

The Magnus Carlsen Story, Part 3: 13-year-old Grandmaster

The Magnus Carlsen Story, Part 4: Superstar

The Magnus Carlsen Story, Part 5: MC Hammer

The Magnus Carlsen Story, Part 6: World Chess Champion

The Magnus Carlsen Story, Part 7: The Future

Links


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren